Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Persönlich

Hirt will Emotionen wecken

Emotionen. Das war für Ingmar Hirt der Grund, in die Videographie einzusteigen.
Ingmar Hirt filmt mit Hilfe einer Drohne beeindruckende Luftaufnahmen von der Region.Foto: Thomas Breme

Ingmar Hirt filmt mit Hilfe einer Drohne beeindruckende Luftaufnahmen von der Region.

© Thomas Breme

Marburg. „Es begann mit Zusammenstellungen aus Fotos für Geburtstage in der Verwandtschaft, die ich mit der passenden Musik hinterlegt und mit Animationen ausgestattet habe. Ich merkte, dass es die Emotionen sind – ob ein Schmunzeln, Lachen oder auch Weinen –, die ich hervorrufen will, wenn Menschen anschauen, was ich geschaffen habe“, erzählt er.

Er absolvierte eine Ausbildung zum Mediengestalter für Bild und Ton und lernte, professionell Videos zu drehen und zu schneiden. Know-how, das er bei der Werbeagentur mr//media seither jeden Tag braucht. „Je nach Thema und Kundenansprüchen brauchen wir vor dem Dreh zusätzlich ein Drehbuch und eine richtige Geschichte um das Produkt oder die Firma herum, die wir vorstellen. Die Ideen dazu erarbeiten wir im Team, die Ausarbeitung übernehme ich“, erklärt der 30-Jährige. „Allen Themen gleich ist, dass ich mich zuerst hineinarbeiten muss, um später sinnvoll zu produzieren. So lerne ich nebenher ständig etwas Neues hinzu.“

Das Spektrum der Agentur ist breit: Imagefilme für Unternehmen und Produkte, Werbespots für Kino und Fernsehen und Animationen erstellen Hirt und sein Team jeden Tag für die verschiedenen Kunden aus der Region. Manche sind aufwendiger, manche weniger. Als Faustregel gilt: „Aus einer Stunde Rohmaterial kommt manchmal nur eine Minute brauchbares Filmmaterial heraus. Daran kann man den Aufwand gut abschätzen“, sagt Hirt.

Etwas aus der Reihe fällt sein jährlicher Besuch beim Musikfestival „Wacken“. Dafür schneidet er kleine Spots. „Ein ehemaliger Kollege fragte mich, ob ich das nicht machen möchte. Daraus wurde ein jährliches Ding, das sehr viel Spaß macht“, sagt Hirt.
 

von Lisa-Martina Klein

Steckbrief
Name: Ingmar Hirt
Alter: 30
Wohnort: Pohlheim
Familienstand: verlobt
Erlernter Beruf:
Mediengestalter Bild/Ton
Bei mr//media seit: 2012
Beruf heute:
Mediengestalter Bild/Ton

Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

JubiläumsGewinnspiel




Jubiläums-Angebot







  • Sie befinden sich hier: Persönlich – Hirt will Emotionen wecken – op-marburg.de