Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Einblick in die Geschichte

Mit meinen Augen Einblick in die Geschichte

Idylle pur in Bauerbach: Ein Feldweg führt unter blühenden Bäumen und einem blauen Himmel mitten hinein in die Natur.

Voriger Artikel
Hirt will Emotionen wecken
Nächster Artikel
Eigentlich mag Hinkel-Zeisler keinen Sport
Quelle: Walter Weitzel

Bauerbach. Walter Weitzel hat aber nicht irgendeinen Feldweg bei Bauerbach fotografiert, sondern den historischen Marktweg. Mit Karren und Körben haben die Einwohner des heutigen Marburger Stadtteils einst ihre landwirtschaftlichen Erzeugnisse auf den Marktplatz der Stadt gebracht - eben über diesen Marktweg. In alten Dokumenten wird der auch „Spitalweg“ genannt, denn er führte ebenfalls zum Siechenhaus nach Marburg. Fast kann man sich die schwer beladenen Menschen und Karren auf diesem Bild vorstellen, die in Richtung Marburg ziehen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte

Soll Marburg mehr Geld für Straßenbau (Sanierung/Reparatur) ausgeben?

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr