Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Ein Student hilft in Krisengebieten

Das wäre mal eine(r) Ein Student hilft in Krisengebieten

Der Florstädter studiert noch nicht lange in Marburg. Seit Beginn seiner Studienzeit setzt Justus Langer sich aber schon ehrenamtlich dafür ein, dass auch anderen Menschen ein Hochschulstudium ermöglicht werden kann.

Voriger Artikel
Mit der Arbeit am Rad der Zeit drehen
Nächster Artikel
Bücher, Zeitungen und das Telefonbuch

Justus Langer ist seit Oktober 2015 Student in Marburg. Seitdem ist er Mitglied von „Studieren ohne Grenzen“ und sammelt Geld, um Menschen in Burundi zum Studium zu verhelfen.Foto: Grähling

Quelle: Patricia Graehling

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte

Soll Marburg mehr Geld für Straßenbau (Sanierung/Reparatur) ausgeben?

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr