Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
„Die Kunden sind unsere Arbeitgeber“

Das wäre mal eine(r) „Die Kunden sind unsere Arbeitgeber“

Für manche Menschen ist es auf dem regulären Arbeitsmarkt schwer. Das musste auch Andreas Voß lernen, nachdem er an Depressionen erkrankte. Er hat sich jedoch über die Lebenshilfe zurück ins Arbeitsleben gekämpft.

Voriger Artikel
Freude durch friedliche Natur
Nächster Artikel
Große Schwester für junge Schülerin

Einzelhandelskaufmann Andreas Voß arbeitet in einem Supermarkt im Stadtwald. In dem Geschäft arbeiten vor allen Dingen Menschen mit seelischen oder körperlichen Erkrankungen.

Quelle: Nigar Ghasimi

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte

Soll Marburg mehr Geld für Straßenbau (Sanierung/Reparatur) ausgeben?

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr