Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Mit meinen Augen

Atemberaubende Pause

Susanne Feisel hat einen ganz besonderen Lieblingsort.
Foto: Susanne Feisel
© Susanne Feisel

Oberasphe. Bei Oberasphe gibt es beim Hochbehälter eine Bank, die nach einer anstrengenden Wanderung zur Pause einlädt.

Dort ruht auch die OP-Leserin Feisel sich gerne aus und genießt dabei den atemberaubenden Ausblick.

Möchten Sie Ihren Lieblingsort im Landkreis mit uns und anderen Lesern teilen? Senden Sie uns Ihr Foto an 150@op-marburg.de. Unter den abgedruckten Fotos werden tolle Preise ausgelost.

von Patricia Grähling


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Ich und Ich - Marburger im Porträt


Zur Serie Ich und Ich

Prämienshop




Besser Esser & Co.

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



Das Buch zur Serie Besser Esser


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.




  • Sie befinden sich hier: Mit meinen Augen – Atemberaubende Pause – op-marburg.de