Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service
Seit Jahrzehnten steigt der Anteil der Urnenbestattungen in Deutschland stetig. Immer mehr Krematorien

Trend zur Einäscherung hält an

Urne statt Sarg: Immer mehr Deutsche lassen sich nach ihrem Tod einäschern. Ein Grund dürfte sein: Für die Angehörigen entfällt damit eine jahrzehntelange Grabpflege. mehr

KommentareKommentar

Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Einbrüche um 10 Prozent gestiegen (Symbolbild). Fragen und Antworten

Wohnungseinbrüche: Was man wissen sollte

Die Zahl der Wohnungseinbrüche steigt und steigt, allein in den vergangenen sechs Jahren um mehr als ein Drittel. Fragen und Antworten zu einem wachsenden Problem. mehr

KommentareKommentar

Energydrinks können Herzrhythmusstörungen verursachen. Experte warnt

So gefährlich können Energydrinks sein

Energydrinks sollen Power bringen und wach halten. Dabei sind die koffeinhaltigen Getränke nicht gerade gesund – vor allem in Verbindung mit Alkohol. mehr

KommentareKommentar

In der Nacht zum Sonntag werden die Uhren von drei auf zwei Uhr zurückgestellt. Wechsel zur Winterzeit

So gehen andere Länder mit der Zeit um

In Deutschland ist die Zeitumstellung umstritten. Wie gehen andere Länder damit um? Ein Präsident schafft sich eine eigene Zeitzone, ein Inselstaat lässt den Freitag ausfallen, und ein Land würde die Zeit gerne zurückdrehen. mehr

KommentareKommentar

Am Sonntag wird die Uhr um 3 Uhr eine Stunde zurückgestellt. Umfrage

Große Mehrheit hält Zeitumstellung für sinnlos

Am Sonntag wird den Deutschen eine Stunde geschenkt: Trotzdem würden die meisten Bundesbürger die Zeitumstellung am liebsten abschaffen, wie eine Umfrage ergab. mehr

KommentareKommentar

In der Antarktis wird es eine 1,55 Millionen Quadratkilometer große Meeresschutzzone geben. Historischer Deal

Riesige Meeresschutzzone in der Antarktis

Bahnbrechende Entscheidung für den Umweltschutz: In der Antarktis soll ein Gebiet zur Meeresschutzzone werden. Kommerzielles Fischen ist dort verboten. mehr

KommentareKommentar

Ein Nachbau von Hitlers Wohn- und Arbeitszimmer im einstigen Führerbunker ist seit Donnerstag in einem privaten Berliner Museum zu sehen. Nachbau in Berlin

Museum zeigt Hitlers Arbeitszimmer

Private Museumsmacher haben in Berlin das Arbeitszimmer von Adolf Hitler im Führerbunker nachgebaut. Sie wollen dadurch Geschichte lebendig werden lassen. Kritiker schimpfen dagegen über die „Disneyland-Variante“ der NS-Aufarbeitung. mehr

KommentareKommentar

So grau wie das Wetter ist auch oft die Stimmung vieler Menschen während der kalten Jahreszeit. Saisonale Depression

Jeder Vierte hat den „Winterblues“

Die dunkle Jahreszeit kommt und damit auch der sogenannte „Winterblues“: Jeder Vierte klagt über Müdigkeit, Antriebslosigkeit – und hat mehr Lust auf Fettes und Süsses. Warum es uns so geht, und was gegen die Winterdepression hilft. mehr

KommentareKommentar

Übergewicht ist inzwischen für viele Deutsche ein Problem. Studie der Barmer

Die meisten Übergewichtigen leben in...

Übergewicht ist inzwischen für viele Deutsche ein Problem. Doch in welchem Bundesland leben die meisten Fettleibigen? Das hat jetzt die Barmer herausgefunden. mehr

KommentareKommentar

Dem von IBM entwickelten Computer Deep Blue gelang es 1996 als erste Maschine, den damals amtierenden Schachweltmeister Garri Kasparow zu schlagen. (Archivbild) Künstliche Intelligenz

Warum Roboter nicht beim Pokern gewinnen können

Schach, Go: Die Künstliche Intelligenz hat es inzwischen geschafft, den Menschen in vielen Spielen der Welt zu schlagen – nur in einem nicht: Poker. mehr

KommentareKommentar

„Das kann jeder sein – vom jugendlichen Nachahmer bis zum Psychopathen“, sagt der Diplompsychologe Uwe  Wetter Erklärung von Psychologen

Darum verkleiden sich Menschen als Gruselclowns

Täglich meldet die Polizei neue Fälle von Gruselclowns in Deutschland. Aber was bringt jemanden dazu, eine Maske aufzusetzen und andere zu schrecken? Psychologen haben dafür eine Erklärung. mehr

KommentareKommentar

Transplantation einer Gebärmutter (Archivbild): Dieser Eingriff ist jetzt erstmals in Deutschland gelungen. Erstmals in Deutschland

Ärzte transplantieren Gebärmutter

Wenn ihre Gebärmutter nicht funktioniert oder gar fehlt, hatten Frauen in Deutschland bislang keine Chance, ein Kind zu bekommen. Nun haben Ärzte einen entscheidenden Eingriff vorgenommen. mehr

KommentareKommentar

1 2 3 4 5 6 7 ... 348

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik