Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Rossmann ruft Schokolade zurück

Verdacht auf Glassplitter Rossmann ruft Schokolade zurück

Wegen des Verdachts auf Glassplitter hat die Drogeriemarktkette Rossmann eine vegane Schokolade der Marke enerBiO zurückgerufen. Der Verzehr könnte zu Verletzungen führen, heißt es.

Voriger Artikel
Piloten-Aufstand: Das sind meine Rechte
Nächster Artikel
Widerstand gegen mögliche Thyssen-Stahlfusion

Packungen mit der Artikelnummer EAN 4305615464718 und der Charge L17045 sollen in die Geschäfte zurückgebracht werden.

Quelle: Rossmann

Hannover. „Leider ist es nicht auszuschließen, dass sich Glassplitter in dem Artikel enerBiO Vegane Reis-Nougat Crisp befinden, die beim Verzehr zu Verletzungen führen können“, heißt es in einem Rückruf auf der Homepage der Drogeriemarktkette Rossmann. Man habe bereits sämtliche Vorsichtsmaßnahmen ergriffen und die betroffene Ware aus dem Verkauf genommen. Kunden werden aufgefordert, alle Packungen mit der Artikelnummer EAN 4305615464718 und der Charge L17045 ins Geschäft zurückbringen. Der Kaufpreis werde erstattet.

Von RND/ang

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr