Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tarife

Warnstreiks in hessischen Postbank-Filialen

Frankfurt/Main (dpa/lhe)- Im festgefahrenen Tarifkonflikt bei der Postbank hat die Gewerkschaft Verdi die Beschäftigten mehrerer hessischer Filialen am Samstag zum Warnstreik aufgerufen.
Verdi fordert eine Verlängerung des Kündigungsschutzes.

Verdi fordert eine Verlängerung des Kündigungsschutzes.

© M. Gerten/Archiv

In Rüsselsheim, Groß-Gerau, Mörfelden, Neu-Isenburg und Heusenstamm seien deswegen die Filialen geschlossen geblieben, sagte Gewerkschaftssekretär Gerd Tausendfreund.

Im März war ein Spitzentreffen zwischen Verdi und Vorständen der Deutschen Bank und Postbank ohne Ergebnis geblieben. Danach beschloss der Bundesvorstand der Gewerkschaft eine Urabstimmung. Bis zum 18. April können die Tarifbeschäftigten für einen flächendeckenden Streik bei dem Geldinstitut stimmen. In ausgewählten Regionen wie nun in Hessen sollten die Warnstreiks bis dahin fortgesetzt werden.

Hintergrund des Konflikts sind die unklaren Perspektiven bei der Tochtergesellschaft der Deutschen Bank. Spekulationen über einen möglichen Verkauf oder Teilverkauf beziehungsweise der Platzierung eines größeren Aktienpaketes der Postbank an der Börse haben Befürchtungen über einen Stellenabbau ausgelöst. Verdi fordert deshalb für die gut 9000 Mitarbeiter eine Verlängerung des Kündigungsschutzes bis 2020. Das lehnt der Arbeitgeber ab.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Tarife – Warnstreiks in hessischen Postbank-Filialen – op-marburg.de