Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Software

Umgebaute Software AG ächzt unter starkem Euro

Mit sinkenden Umsätzen und Gewinnen ist die Software AG in das Geschäftsjahr 2014 gestartet. In Folge des grundlegenden Konzernumbaus und wegen des starken Euros verzeichneten die Darmstädter im ersten Quartal einen um fast ein Drittel zurückgegangenen Gewinn von 18,6 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Freitag berichtete.
Vorstandschef Karl-Heinz Streibich.

Vorstandschef Karl-Heinz Streibich.

© André Hirtz/Archiv

Darmstadt. Die Erlöse bröckelten um sieben Prozent auf 208,9 Millionen Euro ab, der operative Gewinn ging um 12 Prozent auf 43 Millionen Euro zurück.

Die Zahlen fielen schlechter aus als von Analysten erwartet. Die Aktie verlor zum Handelsstart mehr als drei Prozent und war damit schwächster Wert im TecDax.

Das Unternehmen hat das Beratungsgeschäft für SAP-Produkte verkauft und will sich auf eigene Programme konzentrieren. Das klassische Datenbankgeschäft wächst zudem kaum noch. Wachstumsträger ist die Sparte für Integrationssoftware. Hier verzeichne die Software AG ein zweistelliges Wachstum, was den Transformationskurs bestätige, wie Vorstandschef Karl-Heinz Streibich erklärte. Künftig soll auch die Bewältigung großer Datenmengen (Big Data) ein Standbein für das Unternehmen werden.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Software – Umgebaute Software AG ächzt unter starkem Euro – op-marburg.de