Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Umwelt

Stickstoffbelastung auf hessischen Feldern sinkt

Die Stickstoffbelastung durch übermäßige Düngung der Felder wird in Hessen wieder geringer. Der Überschuss lag im Jahr 2014 bei 48 Kilogramm je Hektar. Das war etwa ein Drittel weniger als im Jahr zuvor (73 Kilogramm), wie aus dem am Dienstag vom Bundesumweltministerium in Berlin vorgelegten Nitratbericht hervorgeht. Allerdings war in den Jahren zuvor die Belastung stetig gestiegen, so hatte der Stickstoffüberschuss im Jahr 2009 noch bei 40 Kilogramm je Hektar gelegen.  Der Saldo der Stickstoffbilanz ergibt sich rechnerisch aus der Differenz von Stickstoffzufuhr und -abfuhr je Hektar landwirtschaftlich genutzter Fläche.
Die Stickstoffbelastung in Hessen durch übermäßige Düngung sinkt.

Die Stickstoffbelastung in Hessen durch übermäßige Düngung sinkt.

© Ingo Wagner/Archiv

Wiesbaden/Berlin. Stickstoff wird von Pflanzen für ihr Wachstum genutzt. Übermäßiger Stickstoff etwa durch Dünger oder Gülle aus der Viehhaltung belastet die Ökosysteme.

Die EU-Kommission hat Deutschland im November 2016 wegen zu hoher Nitratwerte vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) verklagt. Für Menschen ist Nitrat nicht gesundheitsgefährdend, kann aber zu Nitrit umgewandelt werden, das den Sauerstofftransport im Blut blockiert. Außerdem besteht der Verdacht, dass Nitrit indirekt krebserregend ist.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze




Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Sehen Sie nicht zum Anbeißen aus? Das Rezept für den "Kuchen am Stiel" finden Sie im Text. Foto: Katharina Kaufmann-Hirsch Cake Pops

Leckere Lollies

Sie sind klein, rund, bunt und schmecken super süß – Cake Pops. Eigentlich sind die Kuchen-Lollies auch ganz einfach zu machen. Alles, was man dazu braucht, ist etwas Zeit. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech







  • Sie befinden sich hier: Umwelt – Stickstoffbelastung auf hessischen Feldern sinkt – op-marburg.de