Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Banken

Steueraffäre: Commerzbank kündigte Kunden zum Teil erst nach Jahren

Die Commerzbank hat sich in der Affäre um fragwürdige Geldgeschäfte in Luxemburg zum Teil erst nach Jahren von Kunden getrennt. Die "Süddeutsche Zeitung" (Donnerstag) verwies auf Aussagen eines Bank-Sprechers, wonach das Institut erst in diesem Jahr Kunden gekündigt habe, die bislang keinen reinen Tisch mit den Finanzbehörden gemacht hätten.
Bei Razzien wurden umfangreiche Unterlagen beschlagnahmt.

Bei Razzien wurden umfangreiche Unterlagen beschlagnahmt.

© Daniel Reinhardt

Frankfurt/Main. Auf dpa-Nachfrage bekräftigte der Sprecher die Stellungnahme der Bank vom Dienstag: "Das Ermittlungsverfahren bezieht sich auf Altfälle, die zehn Jahre und länger zurückliegen." Das Institut lehne "Geschäftsbeziehungen zu Kunden, deren Steuerstatus nicht geklärt ist, grundsätzlich ab".

Luxemburger Banken - darunter die dortige Tochter der Commerzbank - und Vermögensverwalter aus dem Großherzogtum sollen Briefkastenfirmen aus Panama vermittelt haben, damit Kunden Vermögen vor dem Fiskus verstecken konnten. Dem Vernehmen nach bot die Commerzbank diese Praktiken seit 2008 nicht mehr an. Bestandskunden mussten nachweisen, dass sie ihre Gelder korrekt versteuern.

Bei Razzien am Dienstag und Mittwoch wurden unter anderem in der Commerzbank-Zentrale in Frankfurt umfangreiche Unterlagen beschlagnahmt. Die federführende Kölner Staatsanwaltschaft hatte erklärt, die bundesweiten Durchsuchungen könnten sich noch einige Tage hinziehen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze




Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Sehen Sie nicht zum Anbeißen aus? Das Rezept für den "Kuchen am Stiel" finden Sie im Text. Foto: Katharina Kaufmann-Hirsch Cake Pops

Leckere Lollies

Sie sind klein, rund, bunt und schmecken super süß – Cake Pops. Eigentlich sind die Kuchen-Lollies auch ganz einfach zu machen. Alles, was man dazu braucht, ist etwas Zeit. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech







  • Sie befinden sich hier: Banken – Steueraffäre: Commerzbank kündigte Kunden zum Teil erst nach Jahren – op-marburg.de