Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Konsumgüter

Schwierige Wirtschaftslage: Leifheit verfehlt Umsatzziel

Wegen der schwierigen Wirtschaftslage in einigen Ländern Europas hat der Hauswarenhersteller Leifheit sein Umsatzziel verfehlt. Negativ auf das Geschäft etwa mit Wäschespinnen habe sich auch die bis ins Frühjahr kalte Witterung ausgewirkt, teilte das Unternehmen aus Nassau am Donnerstag mit.
Leifheit-Unternehmenschef Thomas Radke.

Leifheit-Unternehmenschef Thomas Radke.

© Boris Roessler/Archiv

Frankfurt/Nassau. Zu Buche stand letztlich ein konzernweites Umsatzplus von 1,0 Prozent auf 219,5 Millionen Euro. Angepeilt worden war ein Anstieg um zwei bis vier Prozent. Das operative Ergebnis (Ebit) kletterte um 15,2 Prozent auf 14,9 Millionen Euro. Die Dividende will Leifheit von zuletzt 1,50 auf 1,65 Euro je Aktie erhöhen. Im laufenden Jahr sollen der Umsatz und das Ebit stabil gehalten werden.

"Wir werden das Markengeschäft in den Mittelpunkt unserer Aktivitäten stellen", sagte der neue Vorstandsvorsitzende Thomas Radke am Donnerstag nach einer Mitteilung bei der Vorstellung des Jahresfinanzberichts 2013 in Frankfurt. Das Markengeschäft umfasst die Leifheit-Haushaltsprodukte sowie Waagen der Marke Soehnle. Die Nassauer wollen sich auf bestehenden Märkte fokussieren, die Präsenz in der Türkei stärken sowie das Online-Geschäft vorantreiben.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Konsumgüter – Schwierige Wirtschaftslage: Leifheit verfehlt Umsatzziel – op-marburg.de