Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Prozesse

Richter: Prozess gegen Banker trotz Freispruch richtig

Der Prozess gegen Deutsche-Bank-Co-Chef Jürgen Fitschen und vier weitere ehemalige Top-Banker des Geldhauses war nach Ansicht des Vorsitzenden Richters Peter Noll trotz der Freisprüche für alle Angeklagten richtig.
Richter Peter Noll kommt in München in den Verhandlungssaal im Landgericht.

Richter Peter Noll kommt in München in den Verhandlungssaal im Landgericht.

© Sven Hoppe

München. Es habe durchaus Anlass für Ermittlungen und ein sorgfältiges Gerichtsverfahren gegeben, sagte Noll am Montag in der Urteilsbegründung. "Das war ein rechtsstaatliches Verfahren, für das sich niemand schämen muss."

Ob das Verfahren so lange habe dauern müssen, sei aber fraglich. Damit spielte Noll darauf an, dass die Staatsanwaltschaft mehr als 40 Beweisanträge gestellt hatte, um ihre Vorwürfe zu untermauern. Dadurch zog sich der Prozess immer weiter in die Länge.

Zuvor waren Fitschen, seine Vorgänger Rolf Breuer und Josef Ackermann sowie zwei weitere Angeklagte vom Vorwurf des versuchten Prozessbetrugs im Fall Kirch freigesprochen worden. Die Tatvorwürfe hätten sich nicht bestätigt, begründete der Richter die Entscheidung. Im Laufe des Verfahrens seien die Vorwürfe der Anklage immer kleiner geworden. Man habe sich an den Scheinriesen in dem Kinderbuch "Jim Knopf" erinnert gefühlt, sagte der Richter. "Erst stand er gewaltig am Horizont, doch je näher man kam, desto kleiner wurde er." Die Kosten für das Verfahren trägt die Staatskasse.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Prozesse – Richter: Prozess gegen Banker trotz Freispruch richtig – op-marburg.de