Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Dienstleistungen

Protest gegen Ausgliederung der Paketzustellung bei der Post

Bei der Deutschen Post regt sich Widerstand gegen die geplante Ausgliederung von Arbeitsplätzen in der Paktzustellung. Die Gewerkschaft Verdi kritisiert, dass die bislang befristet beschäftigten Zusteller der Post nunmehr zum 1. März in die neue DHL Delivery GmbH gezwungen werden sollten.
Verdi berief eine Betriebsversammlung für Dienstag ein.

Verdi berief eine Betriebsversammlung für Dienstag ein.

© C. Charisius/Archiv

Wiesbaden/Frankfurt. Es bestehe für die Kollegen die Wahl zwischen Arbeitslosigkeit oder neuen Arbeitsbedingungen mit weniger Gehalt und Altersvorsorge, heißt es in einer am Montag veröffentlichten Erklärung.

Wegen einer geplanten Betriebsversammlung in Niedernhausen rechnet die Gewerkschaft für Dienstag mit deutlichen Einschränkungen bei der Zustellung von Briefen und Paketen in den Postleitzahlregionen 64 und 65. Diese umfassen das Gebiet von Limburg bis zum Odenwald mit den Großstädten Darmstadt und Wiesbaden sowie Teilen von Frankfurt. Zu der vom Betriebsrat einberufenen Versammlung werden rund 1000 Zusteller erwartet.

Ein Unternehmenssprecher verteidigte die nach Bezirken gestaffelte Ausgliederung. Bei der neuen Tochter würden den Paketzustellern Tariflöhne oberhalb des gesetzlichen Mindestlohns gezahlt, die ebenfalls mit Verdi ausgehandelt worden seien. Die Post müsse aber den Lohnabstand zu ihren Mitbewerbern verringern, sagte ein Postsprecher in Frankfurt. Für Festangestellte der Deutschen Post AG ändere sich nichts. Neben Wiesbaden gehört auch der Bezirk Frankfurt zu den bundesweit ersten Gebieten, in denen die neuen GmbHs gegründet werden sollen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Dienstleistungen – Protest gegen Ausgliederung der Paketzustellung bei der Post – op-marburg.de