Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Maschinenbau

Märkte in Westeuropa und China kurbeln Geschäft von Kion an

Die Märkte in Westeuropa und China haben das Geschäft des weltweit zweitgrößten Gabelstaplerherstellers Kion zum Start ins Jahr 2015 angekurbelt. Im ersten Quartal konnten die Wiesbadener bei Auftragseingang, Umsatz und Gewinn deutlich zulegen.

Wiesbaden. Die Entwicklung der ersten drei Monate zeige die gute Aufstellung des MDax-Konzerns sowohl in den etablierten als auch in den aufstrebenden Märkten, erklärte Vorstandschef Gordon Riske am Donnerstag.

Die Erlöse legten um sieben Prozent auf 1,16 Milliarden und das operative Ergebnis um 6,8 Prozent auf 93,4 Millionen Euro zu. Beim Auftragseingang gab es ein Plus um sieben Prozent auf 1,25 Milliarden Euro. Dank niedrigerer Finanzierungskosten erhöhte sich der Gewinn unter dem Strich sogar um 50,6 Prozent auf 41,9 Millionen Euro.

Der Manager bestätigte den Ausblick für 2015, nach dem Kion leichte Zuwächse bei Umsatz, Ergebnis und Auftragseingang anpeilt. Zu der positiven Geschäftsentwicklung soll auch die Logistik-Automatisierung der belgischen Egemin Group beitragen. Die zugekaufte Sparte mit mehr als 300 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von rund 76 Millionen Euro bietet unter anderem fahrerlose Transportsysteme an. Die Übernahme soll im dritten Quartal abgeschlossen werden.

Die Wiesbadener wollen den Marktführer Toyota bis zum Jahr 2020 an der Spitze der Branche abzulösen. Dazu plant das Unternehmen hohe Investitionen in die Zukunftsmärkte in Asien und den USA.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Maschinenbau – Märkte in Westeuropa und China kurbeln Geschäft von Kion an – op-marburg.de