Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Luftverkehr

Lufthansa bestellt 25 Airbus-Flugzeuge für Swiss und Eurowings

Zur Modernisierung ihrer Flugzeugflotte hat die Lufthansa den Kauf von 25 Airbus-Maschinen beschlossen. Der Aufsichtsrat stimmte dem Vorschlag von Lufthansa-Vorstandschef Carsten Spohr am Mittwoch zu, wie die Lufthansa AG mitteilte.
Lufthansa investierte rund 2,5 Milliarden Euro.

Lufthansa investierte rund 2,5 Milliarden Euro.

© Boris Roessler/Archiv

Frankfurt/Main. So sollen 15 neu bestellte A320 neo mit neuen, sparsameren Triebwerken von 2019 an die Lufthansa-Tochter Swiss geliefert werden und dort ältere Flugzeuge ersetzen. Zehn weitere A320 mit den aktuellen Triebwerksoptionen werden in den Jahren 2016 und 2017 an die Lufthansa-Tochter Eurowings GmbH ausgeliefert. Eurowings bedient mit ihren 23 Flugzeugen im Auftrag von Germanwings innerdeutsche und Europastrecken abseits der Drehkreuze Frankfurt und München.

Die Investition habe ein Volumen von rund 2,5 Milliarden Euro zu Listenpreisen. Durch eine bessere Aerodynamik und neue Triebwerke verbrauchen die A320neo-Flugzeuge nach den Angaben rund 15 Prozent weniger Treibstoff als die heutigen vergleichbaren Modelle. Damit will die Airline ihre Wettbewerbsfähigkeit gegenüber den Low Cost Airlines in Europa stärken.

Zugleich verlängerte der Lufthansa-Aufsichtsrat am Mittwoch den Vertrag mit Vorstandsmitglied Simone Menne um fünf Jahre bis zum 30. Juni 2020. Menne ist für das Ressort Finanzen und Aviation Services verantwortlich. Sie ist seit 2012 im Vorstand.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Luftverkehr – Lufthansa bestellt 25 Airbus-Flugzeuge für Swiss und Eurowings – op-marburg.de