Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Konsumgüter

Lederwarenbranche macht mehr Geschäft im Ausland

Deutsche Lederwarenhersteller verkaufen mehr Lederwaren und Koffer ins Ausland: Während der Gesamtumsatz 2014 um 0,8 Prozent auf 507,5 Millionen Euro sank, stieg der Auslandsumsatz um 10,4 Prozent auf 135 Millionen Euro.
Der Umsatz der Branche wird vor allem im Ausland gemacht.

Der Umsatz der Branche wird vor allem im Ausland gemacht.

© A. Arnold/Archiv

Offenbach/M.. Das berichtete Manfred Junkert vom Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie am Freitag zu Beginn der Internationalen Lederwaren Messe "Winter Styles" in Offenbach.

Mehr als ein Viertel des Umsatzes wird damit im Ausland gemacht, die größten Abnehmer sind Österreich, Frankreich und Großbritannien. "Selbst in Länder, die von der Eurokrise besonders betroffen waren, konnte mehr exportiert werden", sagte Junkert.

In Deutschland werden Taschen und Koffer immer seltener über Lederwaren-Fachgeschäfte verkauft, wie Axel Augustin vom Bundesverband des Deutschen Lederwareneinzelhandels berichtete. Die Kunden kauften mehr in Kaufhäusern oder Modeläden oder gleich im Internet. Seit dem Jahr 2000 schrumpfte die Zahl der Fachgeschäfte Augustin zufolge von 2414 auf zuletzt 1566.

Auf der Lederwaren-Messe zeigen 282 Aussteller aus 24 Ländern noch bis Sonntag Taschen und Reisegepäck sowie Accessoires wie Gürtel, Handschuhe oder Geldbörsen. Erwartet werden rund 5800 Besucher.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Konsumgüter – Lederwarenbranche macht mehr Geschäft im Ausland – op-marburg.de