Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Immobilien

Immobilienwirtschaft: Ungenutzte Büros zu Wohnraum umwandeln

Wegen der ungebrochenen Wohnungsnachfrage in Frankfurt hat sich die Immobilienwirtschaft dafür ausgesprochen, ungenutzte Büros in Wohnungen umzuwandeln. Es gebe in der Stadt ein Überangebot an Büroräumen, die wegen ihrer Lage oder ihrer fehlenden Qualität nicht mehr nachgefragt würden, berichtete der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) am Mittwoch in einer Regionalauswertung seines Frühjahrsgutachtens.

Berlin/Frankfurt. Insgesamt sei der Büro-Leerstand aber auf 12,2 Prozent zurückgegangen und es fehlten auch moderne Komplexe.

Die vergleichsweise hohe Wohnungsbau-Tätigkeit in Frankfurt werde sich in den kommenden Jahren nicht halten lassen, erklärte der ZIA-Regionalvorsitzende Axel König. Investitionen würden durch hohe Baulandpreise, höhere Steuern und strengere Regulierung behindert. Hier müsse die Politik bessere Rahmenbedingungen schaffen und zudem die Mietpreisbremse an eine Pflicht zum Neubau koppeln. "Wer günstigen Wohnraum will, muss günstigen Neubau möglich machen."

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Immobilien – Immobilienwirtschaft: Ungenutzte Büros zu Wohnraum umwandeln – op-marburg.de