Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Handwerk

Handwerk in Nord-, Ost- und Mittelhessen optimistisch für 2015

Weniger Azubis, aber volle Auftragsbücher - die Handwerker zwischen Marburg, Heringen und Bad Karlshafen blicken optimistisch in das laufende Jahr. Für 2015 erwarten die Betriebe ein Umsatzplus von 1,5 Prozent, wie der Präsident der Handwerkskammer Kassel (HWK), Heinrich Gringel, am Dienstag in Kassel sagte.

Kassel. "Ungetrübte Stimmung beobachten wir schon im vierten Jahr in Folge", betonte er. Die Handwerker profitieren von niedrigen Zinsen, einer hohen Konsumfreude der Verbraucher und einer geringen Inflation. In diesem Jahr sollen rund 450 neue Stellen geschaffen werden.

Auch mit 2014 zeigte sich die HWK sehr zufrieden. Die Umsätze von Handwerksbetrieben in Nord-, Ost- und Mittelhessen stiegen um 2,0 Prozent auf etwa 8,4 Milliarden Euro. Die HWK vertritt rund 16 200 Unternehmen mit etwa 90 000 Mitarbeitern.

Im Bauausbaugewerbe lief das Jahr sehr gut, aber auch bei Bäckern und Fleischern. "Auch das Bauhauptgewerbe ist knallevoll", betonte Gringel. Jedoch fehlten Aufträge der öffentlichen Hand im Tief- und Straßenbau. Insgesamt war jeder fünfte Betrieb voll ausgelastet.

Dagegen ging die Zahl der Auszubildenden im sechsten Jahr in Serie zurück. "Das macht deutlich, dass es einen Bewerbermangel gibt", betonte Gringel. Das Handwerk wolle nun mehr in Gymnasien und bei Studienabbrechern für eine Lehre werben.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Handwerk – Handwerk in Nord-, Ost- und Mittelhessen optimistisch für 2015 – op-marburg.de