Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tarife

Gewerkschaften wollen bei Amazon grenzüberschreitend kämpfen

Im Dauerstreit um mehr Geld für Beschäftigte des weltweit tätigen Versandhändlers Amazon wollen Gewerkschafter nun auch grenzübergreifend vorgehen. Arbeitnehmervertreter aus Polen, Tschechien, Großbritannien und den USA trafen am Mittwoch in Berlin zusammen, um den Kampf für bessere Arbeitsbedingungen zu koordinieren.
Verdi versucht, Amazon zu Tarifverhalndlungen zu bewegen. Foto: Uwe Zucchi

Verdi versucht, Amazon zu Tarifverhalndlungen zu bewegen. Foto: Uwe Zucchi

Berlin/Bad Hersfeld. "Die internationale Solidarität und grenzübergreifende Vernetzung von Gewerkschaften ist ein wichtiges Signal an Amazon", teilte die Gewerkschaft Verdi als Gastgeber mit. Konkrete Pläne gab sie nicht bekannt, die Beratungen dauern bis Donnerstag.

In Deutschland beschäftigt Amazon an neun Standorten mehr als 9000 Mitarbeiter. Verdi versucht seit Monaten, Amazon mit Streikaktionen zu Tarifverhandlungen zu bewegen, die sich an den Bedingungen des Einzelhandels orientieren. Amazon lehnt das ab und sieht sich selbst als Logistiker, dessen Bezahlung schon am oberen Ende des branchenüblichen Niveaus liege. Die ersten deutschen Streiks hatten in Bad Hersfeld begonnen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Tarife – Gewerkschaften wollen bei Amazon grenzüberschreitend kämpfen – op-marburg.de