Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Luftverkehr

Fraport hängt bei Übernahmen in Griechenland weiter in der Luft

Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport hängt bei der geplanten Übernahme von 14 griechischen Regional-Airports weiter in der Luft. Es habe erste Gespräche mit der griechischen Regierung gegeben, sagte Fraport-Chef Stefan Schulte am Freitag laut Redetext bei der Hauptversammlung in Frankfurt.
Stefan Schulte, Chef des Flughafenbetreibers Fraport.

Stefan Schulte, Chef des Flughafenbetreibers Fraport.

© Boris Roessler

Frankfurt/Main. "Weitere Gespräche sind vereinbart. Alles Weitere wird man jetzt abwarten müssen". Es sei schwierig einzuschätzen, ob und wann die Übernahme abgeschlossen werden könne.

Fraport hatte im November zusammen mit einem griechischen Partner die Betreiberkonzessionen für die Regionalflughäfen erhalten. Der Gesamtkaufpreis sollte sich auf rund 1,2 Milliarden Euro belaufen. Die Links-Rechts-Regierung von Ministerpräsident Alexis Tsipras hat die von ihren Vorgängern angeschobenen Privatisierungen jedoch auf den Prüfstand gestellt und will die Verträge neu aushandeln.

Schulte hält die 14 Flughäfen unter anderem auf Kreta und Rhodos zwar weiterhin für interessant. Schließlich sei Griechenland "in der touristischen Welt eine feste und attraktive Größe". Ein Abschluss der Übernahme müsse aber auch die "veränderte finanzpolitische und gesamtwirtschaftliche Konstellation reflektieren", sagte der Vorstandschef.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Luftverkehr – Fraport hängt bei Übernahmen in Griechenland weiter in der Luft – op-marburg.de