Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Luftverkehr

Frankfurter Flughafen registriert weniger Passagiere

Der Frankfurter Flughafen ist im ersten Halbjahr von weniger Passagieren genutzt worden als im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres. Die Zahl der Fluggäste am größten deutschen Luftdrehkreuz sank um 0,9 Prozent auf 28,7 Millionen Fluggäste, wie der Betreiber Fraport am Dienstag mitteilte.
Ein Flugzeug der Lufthansa startet vom Flughafen Frankfurt, während ein anderes auf dem Rollweg wartet.

Ein Flugzeug der Lufthansa startet vom Flughafen Frankfurt, während ein anderes auf dem Rollweg wartet.

© Christoph Schmidt/Archiv

Frankfurt/Main. Im Monat Juni fiel der Rückgang mit minus 4,1 Prozent auf rund 5,5 Millionen Fluggäste noch stärker aus.

Als Gründe nannte Fraport die ausgedünnten Flugpläne der Airlines, witterungsbedingte Flugausfälle sowie die schwache Nachfrage in Krisenregionen wie der Türkei oder einigen arabischen Ländern.

Aufs Jahr betrachtet sind die Passagierzahlen in Frankfurt letztmalig 2009 während der Finanzkrise rückläufig gewesen. Seitdem stiegen die Zahlen kontinuierlich auf zuletzt 61 Millionen im Jahr 2015. Eine leichte Erholung verzeichnete der Flughafen bei der Fracht. Sie legte im Halbjahr um 0,7 Prozent auf gut eine Million Tonnen zu.

Auch auf den internationalen Flughäfen des Konzerns lief nicht alles rund. Vor allem die Beteiligungsgesellschaften im türkischen Ferienort Antalya und im russischen St. Petersburg verzeichneten teils herbe Einbrüche. So lag Antalya mit 7,3 Millionen abgefertigten Passagieren 30,5 Prozent niedriger als vor einem Jahr. Zuwächse verzeichneten allein der Flughafen im peruanischen Lima und die beiden bulgarischen Orte Burgas und Varna.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Luftverkehr – Frankfurter Flughafen registriert weniger Passagiere – op-marburg.de