Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Luftverkehr

Frankfurter Airport will bei Fracht Spitzenposition in Europa halten

Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport versucht, seine Führungsposition im europäischen Luftfrachtmarkt mit weiteren Investitionen zu sichern. Nach dem ersten Quartal seien die Vorzeichen für die weitere Frachtentwicklung positiv, sagte Anke Giesen, die im Fraport-Vorstand für die Bodenverkehrsdienste zuständig ist, am Montag in Frankfurt.
Der Fraport will seine Spitzenposition sichern.

Der Fraport will seine Spitzenposition sichern.

© Boris Roessler/Archiv

Frankfurt/Main. Angesichts des unterdurchschnittlichen Frachtwachstums in Europa müsse Fraport Marktanteile über eine Verbesserung der Frachtanlagen, Platz für weitere Hallenflächen und neue Anlagen für Spezialfracht wie Schnittblumen gewinnen.

Im abgelaufenen Jahr hatte der Frankfurter Flughafen nach acht Jahren die Spitzenposition unter Europas Fracht-Airports zurückerobert. Mit einem Volumen von 2,09 Millionen Tonnen Fracht und Luftpost verwies Fraports Heimatstandort nach Berechnungen des Flughafenverbands ACI die Airports Paris und Amsterdam auf die Plätze zwei und drei. Dabei seien 48 Prozent des deutschen Luftfrachtvolumens über Frankfurt abgewickelt worden, sagte Giesen. Im ersten Quartal zog das Frachtvolumen in Frankfurt um vier Prozent an. Für das laufende Jahr rechnet Fraport mit einem moderaten Frachtwachstum. Für eine konkrete Prognose sei es jedoch zu früh, sagte Giesen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Luftverkehr – Frankfurter Airport will bei Fracht Spitzenposition in Europa halten – op-marburg.de