Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Luftverkehr

Flughafen-Hahn-Chef erwartet Rückgang der Passagierzahl

Der Chef des Hunsrück-Flughafens Hahn, Markus Bunk, rechnet in diesem Jahr mit einem leichten Minus bei der Zahl der Passagiere. "Von 2015 auf 2016 wird es einen kleinen Rückgang geben", sagte er der Deutschen Presse-Agentur.
Markus Bunk.

Markus Bunk.

© Thomas Frey/Archiv

Hahn. "Wichtig ist, dass wir nicht um zehn Prozent abstürzen. Das ist im Moment nicht ersichtlich." Zuvor war der Trend leicht positiv gewesen: Auf 2,45 Millionen Passagiere im Jahr 2014 folgten 2,67 Millionen im vergangenen Jahr.

Der Platzhirsch im Hunsrück, der Billigflieger Ryanair, will von Ende Oktober an erstmals auch den nur 100 Kilometer entfernten Flughafen Luxemburg in sein Programm aufnehmen. Im Gegenzug verringert das irische Unternehmen am Airport Hahn nach Bunks Worten wohl geringfügig sein Angebot. "Das belastet uns natürlich." Zudem baue Ryanair seinen Standort Köln/Bonn massiv aus - werde dort aber auch sehr viele Neukunden anlocken.

Zugleich wachse am Hahn jedoch die ungarische Airline Wizz Air mit Routen vorrangig gen Osten bei der Passagierzahl, wenn auch auf deutlich niedrigerem Niveau. "Der Anteil von Ryanair an unserem Passagiergeschäft beträgt nicht mehr wie vor einigen Jahren 95 Prozent, sondern mittlerweile nur noch 83 Prozent", erklärte Bunk.

Deutlich eingebrochen ist währenddessen aber das Frachtgeschäft im Hunsrück. Der defizitäre Flughafen Hahn gehört zum Großteil dem Land Rheinland-Pfalz und zum kleinen Teil Hessen. Er soll verkauft werden.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

150 Jahre OP




Geburtstagsgewinnspiel




Jubiläumsangebot




Sport-Tabellen




Spielerkader




Wanderserie 2016




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Radieschen haben 94 Prozent Wassergehalt und strotzen vor Vitalstoffen, unter anderem Vitamine A, B1, B2 und C sowie den Mineralstoffen Eisen, Calcium und Kalium. Foto: Inga Kjer/dpa Saisongarten

Vitamine satt bis in den frühen Winter

Die Beete in den Gärten sind weitgehend abgeerntet. Nun wird es Zeit, für den Herbst und Winter vorzusorgen. Den freien Platz kann man zur Neueinsaat nutzen. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Luftverkehr – Flughafen-Hahn-Chef erwartet Rückgang der Passagierzahl – op-marburg.de