Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Verlage

Buchmesse: Sachsens Verlage erstmals mit Gemeinschaftsstand

Sächsische Verlage präsentieren sich erstmals mit einem Gemeinschaftsstand bei der Frankfurter Buchmesse (19. bis 23. Oktober). Unter dem Motto "Sachsen-live" stellen sie nach Angaben der Wirtschaftsförderung Sachsen (WSF) vom Dienstag in Dresden ihre Programme und Neuerscheinungen vor.

Dresden. "Die sächsische Branche spielt im Leseland Deutschland wieder eine wichtige Rolle", sagte Wirtschaftsstaatssekretär Hartmut Mangold. Nach schweren Zeiten im Zuge der Wiedervereinigung, als Betriebe sich umorientieren und auf dem hart umkämpften Markt behaupten mussten, hätten sich viele neu etabliert. Junge Verleger besetzten Nischen.

Nach Ministeriumsangaben gibt es landesweit fast 200 Verlage, meist mittelständische Unternehmen, die auch auf die Tradition Sachsens als bedeutender Buchstandort setzen. Sie sind wesentlicher Bestandteil der Kultur- und Kreativwirtschaft des Landes. Vor allem von Leipzig aus schafften große Namen wie Reclam oder Breitkopf den Sprung in die "Buch"-Welt. Der Auftritt der Sachsen bei der weltgrößten Bücherschau wird von der WSF im Auftrag des Wirtschaftsministeriums organisiert. Dabei sind rund 60 Verlage, Vereine und Institutionen vertreten.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Verlage – Buchmesse: Sachsens Verlage erstmals mit Gemeinschaftsstand – op-marburg.de