Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Luftverkehr

Ausbaugegner fürchten weitere Vergrößerung des Frankfurter Flughafens

Die Bürgerinitiativen gegen den Flughafenausbau in Frankfurt fürchten eine weitere Vergrößerung des Airports, wenn das umstrittene Terminal 3 in Betrieb gegangen ist.
Die Bürgerinitiativen fürchten eine weitere Vergrößerung des Airports.

Die Bürgerinitiativen fürchten eine weitere Vergrößerung des Airports.

© F. Rumpenhorst/Archiv

Frankfurt/Main. "Pläne für eine weitere Piste im Süden des Flughafens dürften bei Fraport längst in der Schublade liegen", sagte Christopher Koch, Vorstand der Initiative Stop-Fluglärm, am Freitag. Zum Baubeginn für Terminal 3 am kommenden Montag wollen die Ausbaugegner bei ihrer 151. Demonstration unter dem Motto "Kein Drehkreuz im Wohngebiet" durch Terminal 1 ziehen. Proteste am Bauzaun soll es nicht geben.

Die meisten Passagiere in Frankfurt seien Umsteiger, deshalb profitiere die Region wirtschaftlich nicht. Für den Flughafenbetreiber Fraport seien Geschäfte und Restaurants die größte Einnahmequelle im "Shoppingcenter für Umsteiger mit angeschlossenem Flughafen". Eines der größten Flughafendrehkreuze der Welt habe nichts in einem Gebiet zu suchen, in dem 5,5 Millionen Menschen leben, sagte Rolf Fritsch von der Initiative Gegenwind 2011.

Ziel der Bürgerinitiativen, die seit vier Jahren jeden Montag im Flughafen demonstrieren, ist die Schließung der 2011 in Betrieb genommenen Landebahn Nordwest und der Verzicht auf Terminal 3. Die Zahl der Flugbewegungen soll auf 380 000 pro Jahr beschränkt werden - das sind rund 90 000 weniger als aktuell geflogen werden.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Luftverkehr – Ausbaugegner fürchten weitere Vergrößerung des Frankfurter Flughafens – op-marburg.de