Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tourismus

Al-Wazir: Tourismusbranche darf Nachfolgersuche nicht verschlafen

Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) hat die Tourismusbranche aufgerufen, den Generationswechsel nicht zu verschlafen. Viele Betriebsinhaber würden zu spät mit der Suche nach Nachfolgern beginnen, erklärte der Minister am Freitag in Wiesbaden und berief sich dabei auf eine Studie seines Hauses zur Bevölkerungsentwicklung und den Zukunftstrends im Tourismus.
Der Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne).

Der Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne).

© Fredrik von Erichsen/Archiv

Wiesbaden. Die wachsende Nachfrage nach Städtereisen müsse von der Branche ebenfalls berücksichtigt werden.

"Auch wenn der Tourismus in Hessen momentan boomt, so sind doch Anstrengungen erforderlich, um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben", betonte Al-Wazir. Nach der Studie sei mittelfristig mit einem Rückgang der Übernachtungen und der Tagesgeschäftsreisen zu rechnen. Das Ministerium plane daher neben regionalen Veranstaltungen mit Verbänden und Kammern auch eine neue Internetplattform. Dort sollen in den nächsten Monaten Informationen, Beratungsangebote und Ansprechpartner zu finden sein.

In Hessen hat sich der Tourismusboom nach einem Rekordjahr 2013 auch im ersten Quartal fortgesetzt. Hotels und andere Beherbergungsbetriebe zählten in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres knapp 2,9 Millionen Gäste und damit etwa fünf Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. 2013 übernachteten 13,2 Millionen Gäste in Hotels oder Pensionen in Hessen. Das war das fünfte Rekordjahr in Folge.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Tourismus – Al-Wazir: Tourismusbranche darf Nachfolgersuche nicht verschlafen – op-marburg.de