Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Agrar

Agrarministerin Priska Hinz sagt Schäfern Gespräch zu

Der Protest mehrerer hessischer Schäfer mit ihren Herden für mehr Geld zeigt Wirkung: Agrarministerin Priska Hinz (Grüne) will auf die Schafhalter zugehen und mit ihnen über Fördermöglichkeiten sprechen.
Dienstag wollen Schäfer mit ihren Schafen demonstrieren.

Dienstag wollen Schäfer mit ihren Schafen demonstrieren.

© M. Schutt/Archiv

Wiesbaden. Die Schäfer hatten am Dienstag gemeinsam mit ihren Tieren vor dem Ministerium in Wiesbaden demonstriert, auch in anderen Landeshauptstädten gab es Proteste. Sie fordern eine Weidetierprämie und mehr Geld aus Naturschutzprogrammen der Länder. Die Leistung der Schäfer werde nicht ausreichend gewürdigt, begründete der Sprecher des Bundesverbandes der Berufsschäfer in Hessen, Henner Böhm, die Aktion.

"Schafhalter können künftig pro Hektar Grünland bis zu 460 Euro im Jahr erhalten, wenn sie sich für entsprechende Maßnahmen entscheiden und Bedingungen einhalten", sagte Priska Hinz in Wiesbaden. Die genauen Fördersummen ab 2015 seien aber noch nicht festgezurrt, sagte ein Sprecher weiter. Das neue Hessische Agrarumwelt und Landschaftspflege Programm (HALM) solle die Beweidung stärker fördern, müsse aber vom Ministerium noch endgültig beschlossen werden.

"Wenn die Bedingungen nicht erfüllbar sind, hilft es nicht", sagte Berufsschäfer-Sprecher Böhm. Die Schäfer seien aber froh, dass die Ministerin das Gespräch suche.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Agrar – Agrarministerin Priska Hinz sagt Schäfern Gespräch zu – op-marburg.de