Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Immobilien

Aareal Bank warnt vor Immobilienblase in Deutschland

Der Vorstandschef des Wiesbadener Gewerbeimmobilienfinanzierers Aareal Bank, Hermann Merkens, warnt erneut vor Übertreibungen auf dem deutschen Immobilienmarkt.
Ein Schild mit der Aufschrift «Verkauf - For Sale» am Wohnungsbalkon.

Ein Schild mit der Aufschrift «Verkauf - For Sale» am Wohnungsbalkon.

© Soeren Stache/Archiv

Wiesbaden. Hierzulande würden mittlerweile Immobilien mit einem Kreditanteil von 80 bis 90 Prozent gekauft. "Das halte ich für sehr sportlich", sagte Merkens dem "Handelsblatt" (Montag). Sollte sich die Zinslandschaft eines Tages ändern, werde das auch den Wert einer Immobilie negativ betreffen. "Dann wird ein Kredit für die Bank schnell riskanter. Das machen wir nicht mit." Die Aareal Bank baue stattdessen ihr Finanzierungsgeschäft in den USA aus. Die Warnung vor Übertreibungen bei Gewerbeimmobilien hatte Merkens bereits im August geäußert.

Darüber hinaus ist die Bank auch nach zwei lukrativen Zukäufen zu weiteren Übernahmen bereit. "Wir gehen davon aus, dass wir den einen oder anderen Zukauf machen", sagte Merkens. "Wenn sich (...) Opportunitäten bieten, muss man sie als Management prüfen, bewerten und nutzen können. Wir haben bewiesen, dass wir das können, und wir sind bereit, das bei sich bietender Gelegenheit wieder zu tun." Die im MDax notierte Bank war in den vergangenen Jahren durch die Zukäufe der beiden Konkurrenten Corealcredit und Westimmo kräftig gewachsen.

Vor allem abseits des klassischen Bankgeschäfts sieht Merkens Möglichkeiten für Zukäufe. Er will den Konzern angesichts des historischen Zinstiefs unabhängiger vom Zinsergebnis machen und vor allem das Dienstleistungsgeschäft mit der Wohnwirtschaft ausbauen. Dort habe der Konzern sein europäisches Netzwerk bereits durch Akquisitionen ausgebaut. Konkret stehe aber nichts an.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Immobilien – Aareal Bank warnt vor Immobilienblase in Deutschland – op-marburg.de