Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Regen

Navigation:
Wirtschaft
Bayer
Bayer wartet noch auf das Ja aus Brüssel.

Gelingt Bayer schon im nächsten Jahr der größte Übernahme-Coup eines deutschen Konzerns im Ausland? Eine US-Behörde hat keine Bedenken zur Einverleibung des amerikanischen Agrochemie-Riesen Monsanto geäußert. Dennoch müssen die Leverkusener noch eine große Hürde fürchten.

  • Kommentare
mehr
Teure Türchen
80 Prozent der Kinder bekommen einen Schokoladen-Adventskalender.

Heute schon ein Türchen geöffnet? Adventskalender gibt es längst nicht mehr nur mit Schokolade. Hinter der aufwendigen Verpackung verstecken sich auch Spielzeug, Tee, Parfüm oder Kosmetik. Für die Hersteller ein gutes Geschäft – denn die Kalender kosten meist mehr, als sie wert sind.

mehr
Schifffahrtskonzern
Maersk baut sein Imperium aus und spart zugleich ein.

Der dänische Reederei-Riese Maersk ist der größte Schifffahrtskonzern der Welt. Am Freitag übernahm der Branchenprimus offiziell den Wettbewerber Hamburg-Süd. Mit der Vergrößerung der Flotte kündigten die Dänen am Donnerstagabend zugleich an, von 2019 an jährlich bis zu 400 Millionen US-Dollar einsparen zu wollen.

  • Kommentare
mehr
Autonomes Fahren
General Motors hat sich einen ehrgeizigen Zeitplan gesetzt. 2019 will er seine Roboter-Taxis auf die Straße schicken.

Der US-Autokonzern (GM) prescht mit einem eigenen Roboter-Taxi vor. Das soll bereits ab 2019 auf den Straßen fahren. Das Branchen-Urgestein setzt damit die Tech-Firmen aus dem Silicon Valley unter Druck. GM rechnet mit einem Milliarden-Geschäft.

  • Kommentare
mehr
6900 Jobs bedroht
Siemens Mitarbeiter protestieren in Görlitz gegen die Schließung des Siemens-Werkes und den Stellenabbau beim Schienenfahrzeughersteller Bombardier.

Die Pläne für den Stellenabbau im Siemens-Kraftwerkgeschäft haben die Arbeitnehmer schockiert. Nach zwei Wochen ist die Wut etwas verraucht – jetzt wollen Betriebsrat und Gewerkschaft retten, was zu retten ist.

mehr
Kartellbedenken der EU
Im Kartellpoker um die Überreste von Air Berlin zeichnet sich in letzter Minute eine Einigung zwischen der Lufthansa und der EU-Kommission ab

Die Lufthansa muss um die Übernahme großer Teile von Air Berlin bangen. Die EU-Kommission hat starke Kartellbedenken und könnte den Deal platzen lassen. In Brüssel läuft ein Poker mit hohem Einsatz.

mehr
Landwirtschaft
Welche soll es sein? Kunden können sich ihre Kuh aussuchen.

Käseliebhaber können sich jetzt von ihrer eigenen Kuh versorgen lassen. „Kuh4You“ heißt das bei einem Bauern in Österreich, der das Angebot als einer der ersten im Programm hatte. Gegen einen Mietpreis bekommen die Kunden Milchprodukte von ihrem Tier geliefert. Das Konzept kommt gut an – aber es ist auch nicht ganz billig.

mehr
Nach Dieselskandal
VW-Finanzvorstand Arno Antlitz, VW-Markenvorstand Herbert Diess und VW-Vertriebs- und Marketingvorstand Jürgen Stackmann beim Jahrespressegesprächs 2017 zur Marke Volkswagen Pkw.

Der enorm teure Dieselskandal zwang VW erst recht zum Sparen – dabei hatte der Autobauer ohnehin vor, profitabler zu werden. Wichtige erste Schritte sollen jetzt gemacht sein. Aber der Balanceakt aus Renditezielen und Milliardeninvestitionen ist nicht einfach.

mehr
Nach Demonstrationen
Am Mittwoch demonstrierten zahlreiche Siemens-Mitarbeiter gegen die Schließung ihres Werks. Jetzt gibt es Hoffnung.

960 Jobs stehen im Görlitzer Siemens-Turbinenwerk auf dem Spiel. Die Stimmung ist unter den Beschäftigten so schlecht, dass Spartenchef Willi Meixner persönlich anreiste, um die Wogen zu glätten. Ein bekannter Görlitzer Unternehmer kritisiert den Elektrokonzern scharf.

  • Kommentare
mehr
Teilen von Privat zu Privat
Carsharing ist im Trend. Doch wird das auch so bleiben?

Das Teilen von Autos, Kleidung oder auch Wohnungen von Privat zu Privat liegt im Trend. Nun gibt es neue Forschungsergebnisse zum Thema. Sie zeigen: Noch ist viel Potenzial ungenutzt.

  • Kommentare
mehr
Arbeitsmarkt im November
Im November haben 44,47 Millionen Menschen einen Job.

Trotz der kalten Wintermonate steigt die Zahl der Beschäftigten wieder in Deutschland. Die Zahl der Arbeitslosen ist im November um 20.000 auf 2,368 Millionen gesunken. Gegenüber dem Vorjahr ging die Zahl der Erwerbslosen um sogar 164.000 zurück.

  • Kommentare
mehr
Dienstplan-Panne
American Airlines hat versehentlich tausende Piloten den Weihnachtsurlaub gewährt.

Ein Computerfehler könnte erhebliche Konsequenzen auf den Weihnachts-Flugverkehr von American Airlines haben. Versehentlich wurde Tausenden Piloten über die Weihnachtsfeiertage frei gegeben. Es drohen Annullierungen von unzähligen Flügen.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr