Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Wirtschaft
Ab 6 Dioptrien
Gesetzlich versicherte Patienten mit einer Kurz- oder Weitsichtigkeit von mehr als 6 Dioptrien erhalten künftig eine Sehhilfe auf Rezept.

Gesetzlich versicherte Patienten mit einer Kurz- oder Weitsichtigkeit von mehr als 6 Dioptrien erhalten künftig eine Brille auf Rezept.

mehr
VW-Abgasaffäre
Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil.

Ministerpräsident Stephan Weil sagt im Untersuchungsausschuss zur Abgasaffäre aus. Für mehr Aufregung als die Antworten des SPD-Politikers sorgen die Fragen, die gestellt werden. Und die, die nicht gestellt werden.

  • Kommentare
mehr
Arbeitsmarkt
Unter anderem im Handel sind Zehntausende zusätzliche Jobs entstanden.

Der Boom auf dem deutschen Arbeitsmarkt hat sich fortgesetzt – dank der guten Konjunktur. Seit der Wiedervereinigung hatten noch nie so viele Menschen einen Job wie Ende 2016.

mehr
Betrug bei Eurofighter-Kauf?
Der Eurofighter sollte das Rückgrat der europäischen Luftwaffen für die nächste Jahrzehnte werden.

Vor rund 15 Jahren hat Österreich 18 Eurofighter bei Airbus bestellt. Kaufpreis: Knappe zwei Milliarden Euro. Im Nachhinein fühlt sich die Alpenrepublik betrogen und will vor Gericht Geld zurück. Ermittlungen gibt es auch in Deutschland.

mehr
Sanktionen der Jobcenter
Die Jobcenter haben im vergangenen Jahr mehr Hartz-IV-Bezieher mit Leistungskürzungen bestraft.

Im vergangenen Jahr haben die Jobcenter mehr Hartz-IV-Bezieher mit Sanktionen bestraft als 2015. Oft hatten die Arbeitslosen unentschuldigt einen Termin verstreichen lassen oder eine Arbeitsstelle nicht angetreten. Allerdings wurden viele Hartz-IV-Bezieher auch zu Unrecht bestraft.

mehr
Umweltschutz
Plastiktüten sind leicht und halbwegs stabil, belasten aber die Umwelt – die Alternativen sind aber nicht automatisch besser.

Plastiktüten sind leicht und halbwegs stabil. Aber sie haben ein schlechtes Image. Viele Supermarktketten wollen sie deshalb nicht mehr anbieten. Das ist super für die Umwelt – oder? Leider ist es nicht so einfach.

mehr
Untersuchungsausschuss
Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU, re.) und der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) sollen zum Abgas-Skandal aussagen.

Im Untersuchungsausschuss des Bundestags zum Abgas-Skandal von VW hat Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil die Aussagen von Ferdinand Piëch über eine frühere Mitwisserschaft zurückgewiesen. Zuvor hatte ein Experte der EU gesagt, dass es bereits ab 2007 auffällige Abgaswerte bei Diesel-Fahrzeugen gegeben habe.

mehr
Supermärkte öffnen im Sommer
Die ersten Lidl-Supermärkte (Symbolbild) in den USA sollen in den Bundesstaaten Virginia sowie North und South Carolina entstehen.

Der deutsche Discounter Lidl drückt bei seinem Angriff auf den US-Markt aufs Tempo. Bereits in diesem Sommer sollen die ersten 20 Filialen eröffnet werden.

mehr
Volkswagen
VW-Markenvorstand Herbert Diess.

Haben Mitglieder der IG Metall keine Chance auf eine Karriere bei Volkswagen? Diesen Verdacht gibt es beim Automobilkonzern. Die Gewerkschaft will Hinweise darauf prüfen lassen.

mehr
Ostfriesland
Blick auf das Autoterminal neben dem VW-Werk in Emden.

Das VW-Werk in Emden kann Tausende Passat-Fahrzeuge vorerst nicht fertig bauen – es fehlen Klappen für Handschuhfächer. Die Autos sollen deshalb vorübergehend anderswo abgestellt werden. Volkswagen sucht dafür 20.000 Parkplätze in Ostfriesland.

mehr
Möglicher Verkauf
Im Verkaufspoker um Opel ist die Spitze des Mutterkonzerns General Motors nach Rüsselsheim gereist.

Kann die Bundesregierung Einfluss auf die mögliche Opel-Übernahme durch den französischen PSA-Konzern nehmen? Es könnten tausende Jobs auf dem Spiel stehen.

mehr
Tarifkonflikt mit Piloten
Im Tarifkonflikt mit den Piloten hat die Lufthansa die Empfehlung des Schlichters Gunter Pleuger angenommen.

Seit langem ringen die Lufthansa und ihre Piloten um einen Tarifvertrag. Nun ist der erste Punkt anscheinend geklärt: 5400 Piloten bekommen mehr Geld.

mehr
1 3 5 6 ... 857

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr