Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Wirtschaft
Immobilienmarkt
Der Wohnungsmarkt brummt: Doch es werden zu wenige bezahlbare Wohnungen gebaut.

Jährlich müssten in Deutschland 400 000 Wohnungen gebaut werden, um den Bedarf zu decken – tatsächlich waren es im vergangenen Jahr nur 277 700. Die Folge: Mieten und Kaufpreise steigen. Die Politik verspricht Abhilfe. In unserer Grafik sehen Sie, wie stark die Mietpreise zwischen 2011 und 2016 in sieben deutschen Großstädten gestiegen sind.

  • Kommentare
mehr
Bis 2020

Der Versicherer Allianz will in den kommenden drei Jahren Hunderte Stellen in Deutschland streichen. Insgesamt sollen bis 2020 rund 700 Vollzeitstellen wegfallen, wie ein Sprecher der Deutschlandsparte des Dax-Konzerns am Freitag mitteilte. Der Stellenabbau solle fair und sozialverträglich geschehen.

mehr
Salmonellen entdeckt
Das Unternehmen Mar-Ko Fleischwaren lässt das Produkt „Salami-Sticks-Classic“ aus Supermärkten in mehreren Bundesländern zurückrufen. (Symbolbild)

Wegen Salmonellen-Verdachts ist das Produkt „Salami-Sticks-Classic“ aus Supermärkten in mehreren Bundesländern zurückgerufen worden.

mehr
Abgas-Skandal
Seit 2015 kämpft VW mit den Folgen des Abgas-Skandals.

Die USA greifen in der Abgas-Affäre bei Volkswagen weiter hart durch. Nun hat offenbar ein US-Gericht fünf Manager und Entwickler des deutschen Autobauers VW zur weltweiten Fahndung ausgeschrieben. Das berichten „Süddeutsche Zeitung“, NDR und WDR.

mehr
Berufsorientierung
Gewusst wie: Schritt für Schritt die Karriereleiter empor – ein Coaching kann da eine sinnvolle Unterstützung sein.

Wer sich beruflich in einer Sackgasse befindet, dem kann ein Coaching helfen. Bei Preisen zwischen 80 und 150 Euro pro Sitzung ist diese Hilfe aber gerade für den kleinen Geldbeutel oft nicht erschwinglich. Was viele nicht wissen: die Agentur für Arbeit unterstützt Arbeitssuchende mit der Vermittlung eines professionellen Coachings (siehe Kasten unten).

  • Kommentare
mehr
Deloitte-Studie
Freier Fall: Ein britischer Fallschirmspringer.

Noch sind die Folgen des Brexits nicht absehbar. Eine neue Studie sieht nun heftige Einschnitte auf die deutsche Autoindustrie zukommen. Demnach sind bei einem harten Brexit 18.000 Jobs allein in Deutschland bedroht.

mehr
Obsternte
Bei Erdbeeren gibt es dieses Jahr einen Ernteverluste von bis zu 60 Prozent.

Das Frühjahr hatte es wettermäßig in sich: Die späte Frostphase hat auch Auswirkungen auf die Obsternte in Niedersachsen: Verbraucher müssen mit steigenden Preisen auf Erdbeeren und Heidelbeeren rechnen.

  • Kommentare
mehr
Suche wird erleichtert
Langstreckenjets des Flugzeugbauers Airbus  sollen bei einem Absturz ins Meer schwimmfähige Blackboxen ausstoßen.

Der Flugzeugbauer Airbus will die Suche nach den Flugdatenschreibern nach einem Unglück künftig erleichtern – mit neu entwickelten Blackboxen.

mehr
Studie
Wintershall ist der größte deutsche Erdöl- und Erdgasproduzenten. Das Unternehmen fördert auch Erdgas im argentinischen Vaca Muerta. Das Wasser der Region ist durch den Abbau stark belastet.

Energie- und Elektrokonzerne aus Deutschland missachten im Ausland Menschenrechte. Das wirft ihnen eine neue Studie von Germanwatch und Misereor vor. Und auch die Bundesregierung gerät in die Kritik.

  • Kommentare
mehr
Steigender Umsatz seit 20 Jahren
Der Sender HSE24 zählt zu den Marktführern im deutschen Teleshopping.

Für fast zwei Milliarden Euro haben die Deutschen im vergangenen Jahren Produkte bei Teleshopping-Sendern bestellt. Damit ist die Bundesrepublik Spitzenreiter in der EU. Eine Zielgruppe kurbelt den Umsatz ganz besonders an.

mehr
An ProSiebenSat.1
Ist um 108 Millionen Euro reicher: Unternehmer Jochen Schweizer.

Nach langem Hin und Her veräußert Jochen Schweizer das Digitalgeschäft seines Unternehmens an ProSiebenSat.1. Zu der Sparte gehören auch die bekannten Gutscheine.

  • Kommentare
mehr
Fahrdienstvermittler
Travis Kalanick: Gründer und bisheriger Firmenchef vom Fahrdienst Uber.

Zunächst sah es für den Uber-Boss gut aus: Trotz Sexismus-Vorwürfen und Diskriminierung konnte Travis Kalanick seinen Chefsesseln behalten. Doch einem Zeitungsbericht zufolge platzte den Investoren jetzt der Kragen.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr