Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service
MULTIMEDIA
"Ja es ist Gold!": Die Disqualifikation von Anna Schaffelhuber wurde aufgehoben. Damit siegt sie auch im Slalom. Verband hebt Disqualifikation auf

Happy End für Schaffelhuber

Anna Schaffelhuber hat bei den Paralympics in Sotschi nachträglich ihre dritte Goldmedaille gewonnen. Das Internationale Paralympische Komitee (IPC) hob am Donnerstag die Disqualifikation der 21-Jährigen im Slalom vom Vortag auf und wertete ihren unter Vorbehalt absolvierten zweiten Lauf. mehr

KommentareKommentar

Foto: Anna Schaffelhuber. Paralympics in Sotschi

Fall Schaffelhuber überschattet Goldmedaillen

Noch mehr als zwei Goldmedaillen beschäftigt die deutschen Paralympioniken das Hin und Her um die Disqualifikation von Anna Schaffelhuber. Die Jury eröffnet ihr nun eine Mini-Chance, doch noch gewertet zu werden. Ein Regierungsvertreter kommt nicht nach Sotschi. mehr

KommentareKommentar

Foto: Wladimir Putin bei der Eröffnungszeremonie der Paralympics. Sotschi 2014

Putin eröffnet Winter-Paralympics

Die 11. Winter-Paralympics in Sotschi sind eröffnet. Russlands Präsident Wladimir Putin sprach heute im Stadion Fischt die Eröffnungsformel. An der vom politschen Konflikt zwischen Russland und der Ukraine überschatteten Groß-Veranstaltung nehmen 547 Sportler aus 45 Nationen teil. mehr

KommentareKommentar

Die Reaktion nach dem Lauf des deutschen Viererbobteams in Sotschi 2014: Francesco Friedrich, Gregor Bermbach, Jannis Baecker und Thorsten Margis. Olympia-Debakel

Absturz des Bobsports?

Im deutschen Boblager kehrt keine Ruhe ein. Erst die historische Pleite in Sotschi, dann der Kufen-Schock um Ex-Weltmeister Machata, und nun die harte Kritik von Bob-Idol Lange. mehr

KommentareKommentar

Foto: Ein Hallo vom Präsidenten: Joachim Gauck begrüßt die Olympioniken am Münchener Flughafen. Ankunft am Münchener Flughafen

Gauck empfängt deutsches Olympia-Team

Die deutsche Olympia-Mannschaft ist mit rund einer halben Stunde Verspätung wieder in der Heimat angekommen. Die Sondermaschine mit dem Team landete am frühen Montagnachmittag etwas später als ursprünglich geplant auf dem Rollfeld des Münchner Flughafens - und wurde von Bundespräsident Gauck empfangen. mehr

KommentareKommentar

Abschlussfeier Olympia macht Schluss
Südkorea-Import gewinnt Shorttrack Victor An entzückt Putin
Abschlussfeier in Sotschi Rodler Felix Loch trägt die deutsche Fahne
Sotschi 2014 Langläufer im Sturzpech

Foto: Ballett zum Abschluss: Die Olympischen Spiele in Sotschi sind vorbei. Abschlussfeier

Olympia macht Schluss

Das olympische Feuer in Sotschi ist nach 16 Tagen erloschen. Um 22.15 Uhr Ortszeit ging am Sonntag bei der Schlussfeier der XXII. Olympischen Winterspiele im Fischt-Stadion die Flamme aus. mehr

KommentareKommentar

Foto: Die Russen feierten ihren Shorttrack-Import Victor An aus Südkorea lautstark mit „Molodez“-Rufen (Prachtkerl). Südkorea-Import gewinnt Shorttrack

Victor An entzückt Putin

Das hat vor ihm noch keiner geschafft. Bei Olympia 2006 in Turin startete er für Südkorea und war der erfolgreichste Athlet der Spiele. In Sotschi wiederholte Victor An dieses Kunststück - nur diesmal startete der Shorttracker für Russland. mehr

KommentareKommentar

Olympiaplaner Biathlon-Staffel soll es richten
Alles auf Neureuther Deutsches Team hofft auf Überraschung
Südkorea 2000 Sportler kämpfen bei den Special Olympics um Medaillen

Foto: Chancen auf Gold: Anke Karstens. Deutsche Snowboarderinnen im Finale

Karstens zieht an Gold vorbei, Kober holt Bronze

Slalom-Silber für Anke Karstens, Bronze für Amelie Kober: Die deutschen Snowboarderinnen haben am Final-Wochenende der Olympischen Winterspiele von Sotschi groß abgeräumt. mehr

KommentareKommentar

Abschlussfeier in Sotschi Rodler Felix Loch trägt die deutsche Fahne
Ski Alpin Höfl-Riesch verpasst Slalom-Medaille
Olympiaplaner Biathlon-Staffel soll es richten

Foto: Der Rodler Felix Loch wird die deutsche Fahne zur Schlussfeier in Sotschi tragen. Abschlussfeier in Sotschi

Rodler Felix Loch trägt die deutsche Fahne

Die Sotschi-Spiele waren für Felix Loch bereits nach seinen beiden Olympiasiegen unvergesslich. Jetzt darf der 24 Jahre alte Bayer bei der Schlussfeier auch noch die deutsche Fahne tragen. mehr

KommentareKommentar

Wendl/Arlt im Eiskanal vorn Rodel-Herren holen Gold im Doppelsitzer
Ski Alpin Höfl-Riesch verpasst Slalom-Medaille
Olympiaplaner Biathlon-Staffel soll es richten

Nach dem ersten Lauf noch auf Platz Zwei: Maria Höfl-Riesch beendete das Rennen als Vierte. Ski Alpin

Höfl-Riesch verpasst Slalom-Medaille

Maria Höfl-Riesch hat bei den Winterspielen von Sotschi eine weitere Olympia-Medaille verpasst. Die 29 Jahre alte Skirennfahrerin fiel beim Slalom im zweiten Durchgang auf Platz vier zurück. mehr

KommentareKommentar

Olympia in Sotschi Knappes Silber für deutsche Kombinierer
Sotschi 2014 Langläufer im Sturzpech
Eisschnelllauf in Sotschi Pechsteins Medaillentraum bleibt unerfüllt
Teamsprint Sturzpech kostet die Medaille

Foto: Die Verletzte Skicrosserin Anna Wörner wird von der Strecke transportiert. Unfall im Viertelfinale

Skicrosserin Wörner stürzt schwer

Skicrosserin Anna Wörner ist im olympischen Viertelfinale schwer gestürzt. Nach Angaben des Deutschen Skiverbandes hat sich die 24-jährige Partenkirchenerin ersten Diagnosen zufolge eine Verletzung am rechten Knie zugezogen. mehr

KommentareKommentar

Deutsche Biathletinnen bei Olympia Zur Medaille fehlte nur eine Sekunde
Olympische Winterspiele Höfl-Riesch holt Gold in der Super-Kombination
Olympia bei Twitter Twittern mit angezogener Handbremse

Foto: Andrea Henken und ihr Team treten um 15.30 Uhr zur Biathlon 4x6 Kilometer-Staffel der Frauen an. Olympiaplaner

Biathlon-Staffel soll es richten

Insgesamt 98 Entscheidungen in sieben Sportarten gibt es in den zwei Wochen bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi, da kann man schon mal den Überblick verlieren. Der Olympiaplaner hilft Ihnen dabei, stets im Bilde zu bleiben, damit Sie keine Medaille verpassen. mehr

KommentareKommentar

Deutsche Biathletinnen bei Olympia Zur Medaille fehlte nur eine Sekunde

1 2 3 4 ... 6