Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Basketball

Ulmer Basketballer mit Sieg in Frankfurt

Ratiopharm Ulm hat zum Auftakt der Halbfinal-Playoffs in der Basketball-Bundesliga für eine Überraschung gesorgt. Die Ulmer gewannen am Freitagabend bei den Fraport Skyliners Frankfurt nach Verlängerung mit 90:86 (78:78, 45:39) und gingen in der Best-of-Five-Serie damit 1:0 in Führung.
Per Guenther und Chris Babb jubeln nach Spielende.

Per Guenther und Chris Babb jubeln nach Spielende.

© Jan Hübner

Frankfurt/Main. Für die Frankfurter war es die erste Niederlage in der laufenden K.o.-Runde.

Überragender Akteur bei den Gästen war Per Günther. Der Aufbauspieler kam auf 19 Punkte und sorgte in der entscheidenden Phase mit wichtigen Dreiern für die Entscheidung. Bei den Skyliners erzielte Jordan Theodore 22 Zähler. Spiel zwei findet am Dienstag (20.30 Uhr) in Ulm statt.

Im anderen Halbfinale stehen sich Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg und Vizemeister Bayern München gegenüber. Das erste Duell wird am Sonntag (13.20 Uhr) in Bamberg ausgetragen.

Die Frankfurter taten sich von Beginn an schwer. Vor allem aus der Distanz fanden die Gastgeber keinen Rhythmus. Mit einem 11:0-Lauf zogen die Gäste im zweiten Viertel ein wenig davon und lagen zur Pause mit sechs Punkten vorne (39:45).

Die lange Pause seit dem letzten Spiel im Viertelfinale gegen ALBA Berlin schien den Frankfurtern nicht gut getan zu haben. Erst gegen Ende der dritten Abschnitts schaffte der FIBA-Europe-Cup-Champion wieder den Ausgleich (57:57). Im Schlussabschnitt rettete Theodore die Skyliners dann in die Verlängerung, doch da sorgte Günther mit zwei Dreiern für den Sieg der Ulmer.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Basketball – Ulmer Basketballer mit Sieg in Frankfurt – op-marburg.de