Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Fußball

Turbine Potsdam im Pokal-Finale: 2:1 beim FFC Frankfurt

Die Fußballerinnen von Turbine Potsdam sind in das Finale um den DFB-Pokal eingezogen. Die Brandenburgerinnen setzten sich am Mittwoch vor 1620 Zuschauern in der Vorschlussrunde beim Titelverteidiger 1. FFC Frankfurt verdient mit 2:1 (1:0) durch.

Frankfurt/Main. Asano Nagasato (43. Minute) und Genoveva Anonma (55.) sorgten für den Erfolg. Veronica Boquete (86.) erzielte bei teils sehr widrigen Witterungsbedingungen den Anschlusstreffer, der dem neunfachen Champion aus Hessen nicht mehr für den 14. Einzug ins Endspiel reichte.

Drei Tage nach dem 7:0 im Champions-League-Viertelfinale gegen Bristol enttäuschten die Frankfurterinnen vor allem in der ersten Halbzeit. Potsdam war vom Ehrgeiz beseelt, die 1:5-Schlappe aus dem Februar in der Bundesliga wettzumachen. Die beste Kombination des Spiels nutzte Anonma nach der Pause für Potsdam zum 2:0. Die Hessinnen steigerten sich, aber der Anschlusstreffer durch Boquete fiel zu spät. Vor der Partie war Jessica Fishlock vom FFC verabschiedet worden. Die Waliserin kehrt zum Seattle Reign FC in die USA zurück.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Fußball – Turbine Potsdam im Pokal-Finale: 2:1 beim FFC Frankfurt – op-marburg.de