Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Fußball

Schuster warnt bei Darmstadt vor Schlendrian und will Defensivspieler

Trainer Dirk Schuster sucht trotz des gelungenen Saisonstarts von Zweitliga-Aufsteiger SV Darmstadt 98 mit fünf Spielen ohne Niederlage noch eine Verstärkung für die Defensive.

Darmstadt. Man stehe in konkreten Verhandlungen mit einem zweitligaerfahrenen Spieler für die rechte Abwehrseite, der derzeit arbeitslos sei. Dies sagte Schuster bei einer Pressekonferenz am Mittwoch. In den kommenden Wochen hoffe man auf eine Einigung.

Für die Partie bei Bundesliga-Absteiger Eintracht Braunschweig (Freitag, 18.30 Uhr) stehen Schuster alle Spieler zur Verfügung. Grundsätzlich sieht der Coach keine Notwendigkeit, die Startformation vom 2:0-Heimsieg gegen Erzgebirge Aue zu ändern. Allerdings warnte er: "Wir sehen uns die Trainingseinheiten genau an und werden keine Schlamperei und keine Sorglosigkeit aufkommen lassen." Sollte ein Spieler sich hängen lassen, könne man wegen der zahlreichen Alternativen im Kader unverzüglich Konsequenzen ziehen.

In Braunschweig erwartet Schuster eine "Mannschaft, die sehr offensiv spielen wird". Nach drei Niederlagen hintereinander herrsche bei den Niedersachsen eine gewisse Unruhe. "Ich glaube, dass uns ein heißer Tanz erwartet. Wenn wir aber konzentriert spielen und unsere Leistung abrufen, sind wir nicht ohne Chance auf einen Punktgewinn", so der 46-jährige Coach des Tabellendritten.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Fußball – Schuster warnt bei Darmstadt vor Schlendrian und will Defensivspieler – op-marburg.de