Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Fußball

Oral blickt nach vorne

Nach dem unnötigen Unentschieden gegen den Tabellenletzten MSV Duisburg hat FSV Frankfurts Trainer Tomas Oral den Blick schnell wieder nach vorne gerichtet. "Wir haben keine Zeit, die Köpfe hängen zu lassen", sagte Oral am Freitag mit Blick auf die Partie bei Union Berlin an diesem Samstag (13.00 Uhr/Sky).
Tomas Oral.

Tomas Oral.

© Frank Rumpenhorst/Archiv

Frankfurt/Main. Gegen Duisburg hatten die Bornheimer eine 3:1-Führung in der Schlussphase noch aus der Hand gegeben. "Im Großen und Ganzen sind wir aber auf einem recht guten Weg, die Mannschaft macht Fortschritte", sagte Oral. "Wir müssen den Fokus auf die einzelnen Spiele legen, dass wir uns am Ende des Tages für den Aufwand belohnen, den wir betreiben."

Vor allem auswärts gelang das dem FSV in dieser Saison sehr gut, schon vier Erfolge in der Fremde stehen zu Buche. Mit einem erneuten Auswärtsdreier könnten die Frankfurter an den Berlinern vorbeiziehen und einen ganz großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. Allerdings ist Union vor allem vor eigenem Publikum stark und hat zu Hause erst zweimal verloren.

"Ich denke, dass wir dort ein interessantes Spiel erleben dürfen. Wir haben auch bei einer heimstarken Mannschaft wie St. Pauli gezeigt, dass wir auswärts sehr unbequem sein können", sagte Oral mit Blick auf das 3:1 in Hamburg. Verzichten muss er auf Niki Zimling (Kreuzbandriss), Besar Halimi (Grippe) und Heinrich Schmidtgal (Reha).

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Fußball – Oral blickt nach vorne – op-marburg.de