Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Fußball

Frankfurt holt Herthaner Ben-Hatira und Regäsel

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat kurz vor Schluss der Transferperiode doch noch Verstärkung für seine Problempositionen geholt. Die Hessen verpflichteten am Montag Änis Ben-Hatira und Yanni Regäsel vom Bundesliga-Rivalen Hertha BSC.

Frankfurt/Main. Der 27-jährige Offensivmann Ben-Hatira kommt bis zum Saisonende an den Main und ist eine Option für die linke Außenbahn. Rechtsverteidiger Regäsel unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019.

Der 20 Jahre alte Junioren-Nationalspieler, der in dieser Saison sechs Bundesligaspiele für die Berliner absolvierte, sollte eigentlich erst in der Sommerpause nach Frankfurt wechseln. "Nun hat sich die Gelegenheit ergeben, diesen Transfer schon vorzuziehen. Damit hat Yanni genügend Zeit, sich hier einzuleben und sich zu integrieren", sagte Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner.

Von Ben-Hatira verspricht sich die Eintracht eine Belebung des Offensivspiels. "Er ist erfahren und variabel einsetzbar, am liebsten spielt er auf der linken Seite. Mit ihm haben wir eine weitere, gute Alternative", begründete Hübner die Verpflichtung des Deutsch-Tunesiers.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Fußball – Frankfurt holt Herthaner Ben-Hatira und Regäsel – op-marburg.de