Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Fußball

FSV gegen Freiburg: Noch-Trainer Oral unter Beobachtung

Nach seinem angekündigtem Abgang im Sommer steht Trainer Tomas Oral beim FSV Frankfurt unter besonderer Beobachtung. Ausgerechnet gegen den Aufstiegskandidaten SC Freiburg müssen der 42-Jährige und seine Mannschaft nun am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) in der 2. Fußball-Bundesliga ran.
FSV Frankfurts Trainer Tomas Oral steht unter besonderer Beobachtung.

FSV Frankfurts Trainer Tomas Oral steht unter besonderer Beobachtung.

© Uwe Anspach/Archiv

Frankfurt/Main. "Bis zum 30. Juni gilt meine komplette Konzentration dem FSV Frankfurt. Hinter alles andere muss man jetzt einen Haken machen und nach vorne schauen", betonte Oral, der von der kommenden Saison an den Karlsruher SC trainiert.

"Es gibt kein Ultimatum für Tomas Oral. Wir haben bereits zweimal mit ihm als verantwortlichem Cheftrainer die Klasse gehalten und werden dies auch ein drittes Mal schaffen", sagte Geschäftsführer Clemens Krüger am Freitag. "Tomas ist ein Profi und absolut der richtige Mann mit seiner Motivation für die Mannschaft."

Im Abstiegskampf müssen jetzt dringend Punkte her. Vergangenes Wochenende setzte es für den FSV eine 0:4-Klatsche bei Union Berlin. Die miserable Heimbilanz - acht Niederlagen in zwölf Spielen bei einem Torverhältnis von 14:24 - spricht auch nicht für die Bornheimer. Zudem kommt mit Freiburg das torgefährlichste Team der Liga (54 Treffer). Sieben davon hat der Ex-Frankfurter Vincenzo Grifo erzielt.

Oral ist dennoch optimistisch: "So, wie man die Mannschaft in den vergangenen Tagen auf dem Trainingsplatz gesehen hat, da lacht das Fußballherz wieder. Wir haben eine charakterstarke Mannschaft."

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Fußball – FSV gegen Freiburg: Noch-Trainer Oral unter Beobachtung – op-marburg.de