Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Fußball

FSV Frankfurt spielt in Bielefeld "gegen eine große Wand"

Nach dem Auftaktspiel gegen Topfavorit RB Leipzig ist der FSV Frankfurt nun beim hochmotivierten Aufsteiger Arminia Bielefeld gefordert. "Ich denke, dass wir in Bielefeld auf einen starken Gegner mit einer großen Euphorie treffen.
Frankfurts Trainer Tomas Oral.

Frankfurts Trainer Tomas Oral.

© Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Die Aufgabe wird sogar einen Tick schwieriger als vergangenes Wochenende", sagte Chefcoach Tomas Oral vor der Begegnung der Bornheimer in der 2. Fußball-Bundesliga am Freitag (18.30 Uhr/Sky).

Verzichten muss der FSV auf Heinrich Schmidtgal (Knieoperation), Florian Ballas (Knöchelprobleme), Dani Schahin (Trainingsrückstand) und Leon Hammel (Aufbautraining). Die Frankfurter waren mit einem 0:1 gegen Leipzig gestartet. "Die Mannschaft hat die Gier nach Siegen gezeigt, konnte sie auf dem Platz nur noch nicht umsetzen. Ich denke, dass wir genauso weitermachen müssen", meinte Oral.

Mittelfeldspieler Mark Kruska war beim letzten Duell in Bielefeld dabei, als der FSV am vorletzten Spieltag 2013/14 den Klassenerhalt sichern konnte. "Die Stimmung war direkt nach Leipzig natürlich etwas geknickt. Wir haben aber den Schalter gefunden, um jetzt am Freitag wieder positiv zu denken", meinte der 28-Jährige. In Bielefeld werde die Mannschaft "eine große Wand mit einer guten Stimmung" erwarten. "Wir müssen einfach kühlen Kopf bewahren", forderte Kruska.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Fußball – FSV Frankfurt spielt in Bielefeld "gegen eine große Wand" – op-marburg.de