Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Fußball

Eintracht-Profi Russ bedauert Verbal-Attacke gegen Grabowski

Frankfurts Fußballprofi Marco Russ ist nach seinen beleidigenden Worten gegen Eintracht-Ehrenspielführer Jürgen Grabowski zurückgerudert. "Die Äußerung über Jürgen Grabowski habe ich aus Enttäuschung direkt nach der Pokal-Niederlage gegen Mönchengladbach gesagt, und die bedauere ich sehr", sagte der 29-Jährige in einer Presseerklärung des Bundesligisten vom Mittwoch.
Marco Russ bereut seine Worte gegen Jürgen Grabowski.

Marco Russ bereut seine Worte gegen Jürgen Grabowski.

© Peter Steffen/Archiv

Frankfurt/Main. Russ hatte wohl auch auf Druck des Vereins klein beigegeben.

Grabowski hatte in den Medien die Abwehrschwäche der Eintracht angeprangert. Daraufhin war Russ nach dem Pokal-Aus gegen Borussia Mönchengladbach der Kragen geplatzt, als er mit der Kritik des Weltmeisters von 1974 konfrontiert wurde. "Es bringt nichts, wenn so ein Vollexperte wie Grabowski, der 1920 Fußball gespielt hat, sein Maul aufmacht, und ihr schreibt dann so eine Scheiße", giftete Russ.

Jetzt, zwei Wochen später, erklärte der Spieler: "Jürgen Grabowski ist unser Ehrenspielführer und ich habe höchste Achtung vor seiner sportlichen Lebensleistung. Als Mitglied des Spielerrates erachte ich es aber auch als meine Aufgabe, dass ich mich bei Kritik vor die Mannschaft stelle. Meine Wortwahl war in diesem Zusammenhang natürlich völlig unangebracht." Eintracht-Vorstandschef Heribert Bruchhagen betonte zudem: "Es bedarf doch keiner Erklärung, dass Jürgen Grabowski innerhalb der Eintracht-Familie eine gewichtige Person ist, dessen Wort bei der Eintracht gehört wird."

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Fußball – Eintracht-Profi Russ bedauert Verbal-Attacke gegen Grabowski – op-marburg.de