Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Fußball

Darmstadt 98 und der Lauscher vor Leverkusens Kabine

Der SV Darmstadt 98 hat jeglichen Spionage-Verdacht nach einem Vorfall beim Heimspiel gegen Bayer Leverkusen von sich gewiesen. In der Halbzeitpause der Bundesliga-Partie am Samstag gegen die Werkself (1:2) hatte eine Person an der Tür der Gästekabine gelauscht.

Darmstadt. Diese befindet sich direkt neben dem Medienraum und ist damit für zahlreiche akkreditierte Personen zugängig.

Die Darmstädter stellten am Sonntag klar, dass es sich um einen ehrenamtlichen Helfer aus dem organisatorischen Bereich handelte, der nicht zu den Betreuern des Profi-Teams gehöre oder anders mit ihm in Kontakt stehe. "Uns ist wichtig zu betonen, dass die Person selbstverständlich keine Informationen beschaffen sollte oder beschafft hat", hieß es in einer Mitteilung des Aufsteigers vom Sonntag.

Die "Bild am Sonntag" hatte berichtet, dass Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler einen Reporter an der Tür erwischt und diesen angebrüllt habe mit den Worten: "Verschwinden Sie sofort!" Darmstadt-Präsident Rüdiger Fritsch erklärte: "Wie Rudi Völler schon gesagt hat, war die Person nur neugierig." Intern würden Maßnahmen getroffen, damit so etwas nicht wieder vorkommt. "Bei Bayer Leverkusen haben wir uns bereits entschuldigt", sagte Fritsch. In der Bundesliga hat sich mittlerweile rumgesprochen, dass die Gästekabine direkt neben dem Pressekonferenzraum ist. Deshalb tönt dort regelmäßig laute Musik heraus, damit keine Interna durch die dünne Tür dringen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Fußball – Darmstadt 98 und der Lauscher vor Leverkusens Kabine – op-marburg.de