Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Fußball

DFB unterzeichnet Erbbauvertrag: Weiterer Schritt Richtung Akademie

Der Deutsche Fußball-Bund hat für seine geplante DFB-Akademie das Areal der Galopprennbahn in Frankfurt/Main wie angekündigt erworben. Verbandspräsident Wolfgang Niersbach, Generalsekretär Helmut Sandrock sowie der Frankfurter Bürgermeister Olaf Cunitz und Sportdezernent Markus Frank haben am Mittwoch einen entsprechenden Erbbauvertrag mit einer Laufzeit von 99 Jahren unterzeichnet.

Frankfurt/Main. "Jetzt sind die formalen Voraussetzungen erfüllt, um mit der konkreten Realisierung dieses großen Zukunftsprojektes zu beginnen", sagte Niersbach in einer DFB-Pressemitteilung.

Der Erbbauzins für das 15 Hektar große Areal plus die Erweiterungsoption von fünf Hektar an der Frankfurter Kennedyallee betrage 6,835 Millionen Euro. Die Zahlung der Summe wird mit der Übergabe des Geländes an den DFB am 1. Januar 2016 fällig.

Die Frankfurter Stadtverordnetenversammlung hatte Mitte Oktober die Übertragung der Galopprennbahn an den DFB beschlossen. Der größte Sportfachverband der Welt will auf dem bisherigen Rennbahn-Gelände bis 2018 für rund 60 Millionen Euro ein Leistungszentrum für alle Nationalmannschaften sowie die Ausbildung von Trainern und Schiedsrichtern errichten.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Fußball – DFB unterzeichnet Erbbauvertrag: Weiterer Schritt Richtung Akademie – op-marburg.de