Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Fußball

Bobic und Meier verteidigen Eintracht-Einkäufe

Torjäger Alexander Meier und Sportvorstand Fredi Bobic haben die Kritik an der internationalen Einkaufspolitik von Eintracht Frankfurt zurückwiesen. "Eine Entfremdung kann ich nicht mal im Ansatz erkennen", sagte Bobic im Trainingslager des Fußball-Bundesligisten im österreichischen Gais.
Fredi Bobic, Sportvorstand der Eintracht Frankfurt Fußball AG.

Fredi Bobic, Sportvorstand der Eintracht Frankfurt Fußball AG.

© Arne Dedert/Archiv

Gais. "Im Fußball ist es egal, woher du bist, welche Hautfarbe, welche Kultur und welche Religion du hast. Im Fußball zählt nur das Gefühl, zusammen etwas erreichen zu können." Es sei nicht so, dass die Eintracht keine deutschen Spieler mehr holen wolle. "Aber es geht immer um die Machbarkeit", so Bobic.

Nach der Verpflichtung von bislang sieben zumeist ausländischen Profis haben die Frankfurter mittlerweile Spieler aus 17 verschiedenen Ländern im Kader. Aber auch Meier betonte in einem Interview der "Frankfurter Rundschau": "Früher spielten auch Maier, Beckenbauer und Müller beim FC Bayern, alles bayrische Jungs aus der Umgebung. Heute holen sie Neuer von Schalke, Lewandowski von Dortmund oder Vidal aus Turin. So läuft es eben im Fußball heute."

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Fußball – Bobic und Meier verteidigen Eintracht-Einkäufe – op-marburg.de