Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Hochschulen

Studierende rechnen mit Wohnortwechsel bei Berufseinstieg

Umziehen für den Job? Das scheint für viele Berufsanfänger in Deutschland inzwischen normal zu sein. Laut einer Umfrage rechnen viele damit, ihren Wohnort für eine Stelle wechseln zu müssen.
Kisten packen für den Job: In Ostdeutschland rechnen 40 Prozent der Studierenden damit, dass sie nach dem Abschluss umziehen müssen. In Westdeutschland sind es 37 Prozent.

Kisten packen für den Job: In Ostdeutschland rechnen 40 Prozent der Studierenden damit, dass sie nach dem Abschluss umziehen müssen. In Westdeutschland sind es 37 Prozent.

© Bodo Marks

Hamburg. Beim Berufseinstieg sind viele Studenten flexibel, was den künftigen Arbeitsort angeht. In Ostdeutschland rechnen 40 Prozent fest damit, dass sie nach dem Studienabschluss innerhalb Deutschlands umziehen werden. In Westdeutschland sind es ähnlich viele (37 Prozent). Das hat eine Studierendenbefragung des Marktforschungsinstituts Research Now ergeben. Für eher wahrscheinlich, dass ein Umzug ansteht, halten es 37 Prozent in Ost- und 39 Prozent in Westdeutschland.

Wohin sich ein Umzug lohnt, beurteilen Studenten unterschiedlich. Von den Befragten sind zwei von drei (62 Prozent) der Auffassung, dass Bayern ihnen die besten Karriereperspektiven bietet. Häufig genannt werden außerdem Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen. Wenige Anhänger haben Thüringen (2 Prozent), das Saarland (1 Prozent) und Bremen (1 Prozent). Mehrfachnennungen waren möglich. An der Befragung im Auftrag der Unternehmensberatung Ernst & Young nahmen 4300 Studenten teil.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Hochschulen – Studierende rechnen mit Wohnortwechsel bei Berufseinstieg – op-marburg.de