Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Arbeit

Vier von zehn Beschäftigten klagen über zu viel Lärm im Büro

Laute Gespräche, klingelnde Telefone, die Klimaanlage: Viele Berufstätige sind im Büro einer lauten Geräuschkulisse ausgesetzt. Und nicht wenige klagen deshalb über Probleme mit der Konzentration.
Ruhe bitte! Vier von zehn Beschäftigten empfinden den Geräuschpegel bei der Arbeit als zu hoch.

Ruhe bitte! Vier von zehn Beschäftigten empfinden den Geräuschpegel bei der Arbeit als zu hoch.

© Franziska Gabbert

Hamburg. Rund vier von zehn Beschäftigten (39 Prozent) ist der Geräuschpegel bei der Arbeit zu hoch. Das hat eine repräsentative Arbeitnehmerbefragung des Marktforschungsinstituts Ipsos ergeben. Weiter sagen 40 Prozent, dass sie sich in ihrer Arbeitsumgebung nur schwer konzentrieren können. Darüber klagen besonders häufig Mitarbeiter, die im Großraum arbeiten und keinen zugewiesenen Arbeitsplatz haben: Von ihnen sagt mehr als jeder Zweite (53 Prozent), dass es ihm zu laut ist. Genauso viele (53 Prozent) können sich an ihrem Arbeitsplatz nur schlecht konzentrieren.

Nach wie vor arbeitet die Mehrheit der Arbeitnehmer jedoch in Einzelbüros (54 Prozent). Eine Minderheit (19 Prozent) sitzt ausschließlich im Großraumbüro - der Rest (27 Prozent) hat die Möglichkeit, zwischen Einzel- und Großraumbüro zu wechseln. Im Auftrag des Büromöbelherstellers Steelcase wurden im Januar 800 Arbeitnehmer von Firmen mit mehr als 100 Angestellten befragt.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Arbeit – Vier von zehn Beschäftigten klagen über zu viel Lärm im Büro – op-marburg.de