Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Arbeit

Stolpern und stürzen: Unfallgefahr auf dem Bau im Herbst

War es vor wenigen Wochen noch die Sommer-Hitze, ist es nun das feuchte Herbstwetter: Bauarbeiter erwartet in der kühlen Jahreszeit ein erhöhtes Unfallrisiko. So sollten sie der Rutschgefahr auf dem Bau begegnen.
Erhöhtes Unfallrisiko: Die richtigen Arbeitsschuhe sind für Bauarbeiter bei feuchtem Wetter unerlässlich.

Erhöhtes Unfallrisiko: Die richtigen Arbeitsschuhe sind für Bauarbeiter bei feuchtem Wetter unerlässlich.

© Marijan Murat

Berlin. Bauarbeiter sollten im Herbst besonders achtsam sein, dass sie nicht stürzen. Denn in dieser Jahreszeit passieren vermehrt Arbeitsunfälle, sagt Anette Wahl-Wachendorf, Vizepräsidentin des Verbands der Betriebs- und Werksärzte.

Grund ist, dass Beschäftigte etwa auf nassem Laub ausrutschen oder stolpern. Wichtig sei deshalb, immer die vorgeschriebenen Sicherheitsschuhe zu tragen und bei bestimmten Aufgaben vorsichtig zu sein.

Immer wieder komme es beispielsweise zu Unfällen, weil Mitarbeiter von der Trittleiter des LKWs herunterspringen, statt sie hinabzusteigen. Ein anderes Problem ist, dass Gegenstände am Bau vom Laub verdeckt werden und so zur Stolperfalle werden.

Mitarbeiter sollten deshalb auch verstärkt darauf achten, dass sie alle Arbeitsgegenstände sicher verstauen und nichts herumliegen lassen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Arbeit – Stolpern und stürzen: Unfallgefahr auf dem Bau im Herbst – op-marburg.de