Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Arbeit

Schweißgeruch im Büro: Kollege zurückhaltend ansprechen

Gerüche und dessen Wahrnehmung sind eine heikle Angelegenheit - vor allem am Arbeitsplatz. Wenn das Deo oder das Parfüm des Kollegen versagen, sollte man mit den richtigen Worten auf ihn zugehen.
Wenn das Deodorant zu viel oder zu wenig bewirkt, sollten Mitarbeiter den betreffenden Kollegen rücksichtsvoll darauf hinweisen.

Wenn das Deodorant zu viel oder zu wenig bewirkt, sollten Mitarbeiter den betreffenden Kollegen rücksichtsvoll darauf hinweisen.

© Arno Burgi

Berlin. Wenn Kollegen im Sommer zu viel Parfüm nehmen oder nach Schweiß riechen, ist das ein sensibles Thema. Wer sich gestört fühlt, sollte das nicht zu forsch ansprechen.

Das kann beim Kollegen falsch ankommen. Die Wortwahl zählt, sagt Nandine Meyden. Sie ist Etikette-Trainerin in Berlin. Liegt das Deo oder Parfüm des Kollegen zu stark in der Luft, könnte man das so ansprechen, erklärt Meyden: "Ich mag den Duft sehr gerne, ein bisschen weniger wäre aber super." Das "Aber" sollte erst am Ende des Satzes kommen: Sonst könnte der Kollege das Gefühl bekommen, dass das Lob für den Duft nicht ernst gemeint ist.

Generell gilt: Solche Themen nur unter vier Augen ansprechen! Das gilt besonders, wenn es um Schweißgeruch geht. Dieser ist noch unangenehmer als ein übermäßiger Deogeruch - gerade für den Angesprochenen. Der wird oft gar nicht wissen, dass er nach Schweiß riecht. Es sollte so rüberkommen, dass das jedem mal passieren könne, rät Meyden. Niemand müsse sich dafür schämen. Es gilt in dem Fall, möglichst weich zu formulieren. "Du stinkst" ist ein verbaler Angriff. Besser ist: "Du riechst verschwitzt."

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Arbeit – Schweißgeruch im Büro: Kollege zurückhaltend ansprechen – op-marburg.de