Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Arbeit

Firmengründung mit Freunden: Gemeinsame Defizite erkennen

Man versteht sich und hat viel Spaß zusammen - so stellen es sich viele vor, eine Firma mit Freunden zu gründen. Doch wenn Kumpel zu Geschäftspartnern werden, geht es ohne klare Regeln nicht.
Wenn Freunde gemeinsam eine Firma gründen, ist es meist eine besondere Herausforderung, der persönlichen Ebene eine professionelle hinzuzufügen.

Wenn Freunde gemeinsam eine Firma gründen, ist es meist eine besondere Herausforderung, der persönlichen Ebene eine professionelle hinzuzufügen.

© Tobias Kleinschmidt

Berlin. Wer mit Freunden zusammen eine Firma gründet, läuft Gefahr, wichtige Aufgaben zu übersehen. "Im Freundeskreis teilt man meist ähnliche Erfahrungen, Ansichten und Kompetenzen", erklärt, Tim Gemkow vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag. "Zwei technikaffine Gründer haben zum Beispiel beide eventuell wenig Ahnung vom Marketing, so dass ihre eigentlich gute Geschäftsidee nicht zur Entfaltung kommt." Hier sieht der Experte erhöhten Beratungsbedarf: "Sie müssen bereits im Vorfeld der Gründung klären, für welche Aufgaben sie die Hilfe Dritter benötigen und ob sie zusätzliche Personen mit anderen Fähigkeiten an Bord nehmen wollen."

Eine besondere Herausforderung sei meist, der persönlichen Ebene eine professionelle hinzuzufügen: "Unter Freuden gibt es zum Beispiel oft nur vage Verabredungen, weil man weiß, wie der andere in bestimmten Situationen reagiert", sagt Gemkow. "Im Geschäftsalltag kommen jedoch neue Herausforderungen hinzu, in denen die Freunde neue Seiten von einander kennenlernen." Hier braucht es klare Absprachen. Etwa darüber, ob und zu welchen Bedingungen bei persönlichen finanziellen Engpässen Geld vom Firmenkonto entliehen werden darf, oder was im Fall des Ausscheidens eines der Gründer geschieht.

Gründen müssen vorab klären, was genau ihr Produkt ist, wer welche Aufgaben übernimmt und welche geschäftlichen Ziele sie verfolgen. Wichtig sind außerdem die Fragen, wer wie viel Kapital einbringt und was mit dem Gewinn passiert. Unter Freunden kommen sie jedoch oft zu spät auf die Agenda, weil sie glauben, sich blind zu verstehen. Ein Irrtum: "Gerade wenn sich die private Situation durch Heirat oder Familienplanung ändert, gerät das Gleichgewicht oft aus der Balance", hat Gemkow beobachtet. Deshalb ist der wichtigste Rat für Gründer - ob befreundet oder nicht -, einen präzisen und ausführlichen Gesellschaftervertrag aufzusetzen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Arbeit – Firmengründung mit Freunden: Gemeinsame Defizite erkennen – op-marburg.de