Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Arbeit

Chef sollte bei Leistungsabfall mit Mitarbeiter sprechen

Woran liegt das, dass der Kollege dauernd Fehler macht? Wieso ist er ständig gereizt? Hier ist es am Chef, Transparenz zu schaffen, sagt Juliane Dreisbach, Psychologin aus Freudenberg bei Köln.
Damit sich ein Mitarbeiter im Team nicht isoliert, sollte der Chef mit dem Betroffenen sprechen. Foto: Andrea Warnecke

Damit sich ein Mitarbeiter im Team nicht isoliert, sollte der Chef mit dem Betroffenen sprechen. Foto: Andrea Warnecke

Freudenberg. Vielen ist das unangenehm, und sie neigen dazu, die Situation einfach laufen zu lassen. Doch das führt in der Regel nur dazu, dass sich der Mitarbeiter im Team immer weiter isoliert. Besser ist, aktiv das Gespräch zu suchen und zu klären, was los ist.

Im Gespräch zählt der Vorgesetzte am besten erst einmal Situationen auf, in denen ihm ein verändertes Verhalten des Mitarbeiters auffiel. Dann kann er sich erkundigen, was die Gründe dafür sind. Möglicherweise muss der Beschäftigte für einige Wochen entlastet werden, weil er zum Beispiel gerade einen Notfall in der Familie hat. Selbst wenn der Arbeitnehmer sich nicht öffnen will: Er hat dann zumindest die Rückmeldung, dass sich die anderen Sorgen machen und die Chance gegenzusteuern. Sonst verschärft sich die Situation möglicherweise immer weiter, bis es mit den Kollegen zu ernsthaften Konflikten kommt.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Arbeit – Chef sollte bei Leistungsabfall mit Mitarbeiter sprechen – op-marburg.de